9913falsetruefalse0truetrue

Power Women

Frauen, die alle auf ihre eigene Weise die Welt verändert haben - von den Trung-Schwestern, die vor 2000 Jahren in Vietnam eine Rebellion gegen China anführten, über Katharina die Große, die Kaiserin von Russland wurde, zu der großartigen Malerin Frida Kahlo, der jungen Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai, der engagierten Schauspielerin Emma Watson und Michelle Obama, die eine große Fürsprecherin der Rechte von Frauen und Mädchen ist.

Hier gibt´s Frauen-Power Pur! Damit das Lesen und Inspirieren-Lassen noch mehr Spaß macht, haben wir für euch tolle Bastelanleitungen erstellt, die euch euren Vorbildern noch näher bringen. 

Viel Spaß damit!

Wallpaper und Komplimente für starke Frauen

1600 x 1200 px

1920 x 1200px

2560 x 1600px

Smartphone

Download

Komplimente kann man nie genug bekommen! Drucke dir diese Datei aus, nimm dir eins für dich oder verteile sie an alle inspirierenden Frauen in deinem Leben.

Basteltipp: Frida-Kahlo-Haarreif

Bist du auch eine unserer »Power Women«? Zeig uns, wie stark du bist! Die Malerin Frida Kahlo hat sich von nichts unterkriegen lassen. Auf ihren Bildern zeigt sie sich selbst oft mit vielen bunten Blumen im Haar. Bastle den Haarreif im Frida-Kahlo-Stil nach und verwandle dich in dieses Vorbild aus unserem Buch für starke Mädchen.

Das brauchst du:

  • Haarreif
  • Bunte Stoffreste
  • Stoff- oder Papierblumen
  • Bunte Pompoms und Federn, grüne Blätter aus Filz
  • Alleskleber

 

Und so geht’s:

  1. Bestreiche den Haarreif mit Kleber und wickle ihn mit bunten Stoffstreifen ein. Lass den Kleber gut trocknen.
  2. Nun klebst du oben auf den Haarreif verschiedene bunte Kunstblumen: Suche zuerst die größten Blüten heraus und klebe sie in gleichmäßigem Abstand auf den Reif.
  3. Danach füllst du die Zwischenräume mit kleineren Blüten, Pompoms, bunten Federn und grünen Blättern. Wenn der Kleber getrocknet ist, kannst du den Blumen-Reif aufsetzen.

Tipp: Wenn es schneller gehen soll, kannst du Heißkleber nehmen. Frage dann aber unbedingt einen Erwachsenen um Hilfe, denn Heißkleber ist gefährlich!

Für Fortgeschrittene: Im Deko- oder Bastelladen gibt es Kunstblumen, die total echt aussehen. Klebe diese Blüten und Blätter üppig mit Heißkleber auf einen breiten Haarreifen. Das sieht dann noch mehr aus wie das Original von Frida Kahlo – dafür ist aber viel Fingerspitzengefühl und Geduld gefragt.

Basteltipp: Kleopatra-Krone

In dir steckt die Seele einer furchtlosen Königin? Dann zeig es mit einer Kleopatra-Krone. Und die ist ganz schnell gebastelt! So verwandelst du dich blitzschnell in dein Vorbild Kleopatra aus unserem Power Women Buch

Das brauchst du:

  • Goldener Karton
  • Maßband
  • Schere
  • Kleber
  • Schwarzer Filzstift

Und so geht’s:

  1. Miss den Umfang deines Kopfes aus. Dann schneidest du einen langen Streifen aus dem Karton aus – er muss mindestens 2cm länger sein als dein Kopfumfang.
  2. Aus einem kleineren Stück Karton schneidest du das Schmuckelement aus. Male es einfach von dem Foto oder aus dem Buch »Power Women« ab.
  3. Klebe den Pappstreifen zu einem Reif zusammen. Du kannst die Enden auch mit einer Büroklammer zusammenhalten, dann passt die Krone großen und kleinen Köpfen.
  4. Klebe das Schmuckelement mittig auf den Reif. Lass den Kleber gut trocknen. Wenn du magst, kannst du die Details noch mit einem schwarzen Filzstift nachzeichnen.

Tipp: Wenn du keinen goldenen Karton hast, kannst du die Krone auch aus jedem anderen Karton basteln und mit goldener Farbe anmalen. Du kannst zum Schluss auch bunte Glitzersteine aufkleben oder dir Hieroglyphen ausdenken, die du auf die Krone schreibst.

 

Große Blogparade: "Wer ist deine Power Woman?"

Starke Frauen gibt es überall! Passend zur Neuerscheinung von Power Women wollten wir von BloggerInnen wissen:

Wer sind euer persönlichen Power Women? 

Die schönsten Beiträge zu diesem Blogroll findet ihr hier. Viel Spaß beim Schmökern, Stöbern und Inspierieren-lassen!

Fräulein Eule

Lena schreibt auf „Fräulein Eule“ über Julia Engelmann und ihre frauenstarken Texte.

Kunterbunt 

Sabrina vom Blog „Kunterbunt“ schreibt über ihre ganz persönliche Heldin, ihre Freundin Marion.

Berggeschwister

Jenny von „Berggeschwister“ schreibt über die Rolle der Frau im Wandel der Zeit und die Bedeutung von starken Frauen heute.

Hundertmorgenwald

Petrissa von „Hundertmorgenwald“ über ihre Oma und deren Leidensgeschichte im Krieg.

 

Lari Lara

Isa von „Lari Lara“ schreibt über die Stärke von Frauen und das Selbstvertrauen, eine einzigartige Power Frau zu werden.

Juli liest

Julia stellt ihren LeserInnen auf „Juli liest“ die Frage „Wann ist eine Frau eine starke Frau?“

Monerls bunte Welt

Monika von „Monerls bunte Welt“ berichtet ausführlich über Lamya Kaddor und ihr kraftvolles Wirken auf die Rechte muslimische Frauen, inklusive Interview.

Liebe zu den Büchern

Petra von die „Liebe zu den Büchern“ schreibt gleich über zwei starke Frauen in ihrem Leben – über ihre jahrelange beste Freundin und ihre neue Arbeitskollegin.

Kinderohren

Daniela schreibt auf „Kinderohren“ über die Biologien Margaret D. Lowman und den Kampf um die Vereinbarkeit von Job und Familie.

Stellette Reads

Stella berichtet auf  „Stellette Reads“ über das Wirken von Emma Watson als UN-Botschafterin.

Bücherwanderin

Carolin von „Bücherwanderin“ verfasste einen bewegenden Text über ihre verstorbene Schwiegermutter.

Mami Rocks

Verena von „Mami Rocks“ verfasste einen Bericht über den bedeutsamen Beruf der Hebamme.

Marys Bücherwelten

Ronja von Marys Bücherwelten ruft dazu auf, Feminismus nicht nur auf dem WC stattfinden zu lassen. 

Noch mehr für starke Frauen:
trueno_dots[{breakpoint: 410,settings: {slidesToShow: 2,slidesToScroll: 2}},{breakpoint: 640,settings: {slidesToShow: 3,slidesToScroll: 3}},{breakpoint: 900,settings: {slidesToShow: 4,slidesToScroll: 4}}]
Sprichst du Schokolade?

Sprichst du Schokolade?

Schokolade gegen Sprachbarrieren: Das ist der Anfang einer ganz besonderen Freundschaft, die schon bald auf die Probe gestellt wird.

Der Klang der Freiheit

Der Klang der Freiheit

Eine Gruppe von Menschen sitzt in einem kleine Boot auf offener See. Was sie brauchen ist eine Geschichte, um die Nacht zu überstehen.

Teilen Sie diesen Artikel mit Freunden & Bekannten: