2654falsefalsefalse0truetrue
Verwandte Themen

Mit etwas Übung
lassen sich
zauberhafte Dinge
kreieren.

Feinste Buchstabenmalerei: DIY Trend Handlettering

Man sieht es immer öfter: besondere Zitate in den schönsten Schriften. Ob auf Postkarten, in Zeitschriften, im Internet oder auf Schiefertafeln in Cafés. Immer mehr Leute gestalten wunderschöne Buchstaben auf kunstvolle Art und Weise.

Dieser neue Trend nennt sich Handlettering. Im Gegensatz zur Kalligrafie steht hier das handwerkliche Selbermachen im Vordergrund, nicht die Perfektion von Buchstaben. Es werden dafür meist handelsübliche Stifte verwendet. Erlaubt ist alles, was gefällt. Im digitalen Zeitalter ist es etwas ganz Besonderes, mit der Hand zu schreiben. Handgeschriebene Mitteilungen stecken voller Persönlichkeit und Charme.

Lettering bietet eine wunderbare Möglichkeit der Entschleunigung. Es ist wie Meditation, man braucht und findet dabei innere Ruhe. Probieren Sie es aus! Mit etwas Übung lassen sich zauberhafte Dinge kreieren. Unsere Vorschläge finden Sie hier:

1. Fröhliche Girlanden

Girlanden eignen sich ganz fantastisch fürs Handlettering! Dabei können Sie mit verschiedenen Schriften, aber auch mit vielen Wimpel-Formen experimentieren. So verleihen Sie der Dekoration für die nächste Party eine ganz persönliche Note.

2. Individuelle Geschenkanhänger

Ein toll verpacktes Geschenk heizt die Vorfreude zusätzlich an. Liebevoll gestaltete Geschenkanhänger sind ein Eyecatcher auf jeder Verpackung. Handlettering bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, Ihre ganz persönlichen Geschenkanhänger zu gestalten.

3. Praktische Lesezeichen

Schneiden Sie sich ein schönes, hochwertiges Papier zu und verzieren Sie das Lesezeichen mit Ihrem Lieblingszitat. Mit einem Seidenband, das zwischen den Buchseiten hervorlugt, können Sie das Lesezeichen noch veredeln. Einfach ein Loch ins Papier stechen und das Band festknoten!

Das Schöne am Lettering ist, dass bereits Unerfahrene ohne Vorkenntnisse mit etwas Übung tolle Ergebnisse erzielen können. Ein paar grundlegende Erklärungen zur Anatomie der Buchstaben und zu den unterschiedlichen Artenund Stilen der Schreibkunst sind aber sicherlich hilfreich.

Noch mehr Gestaltungsideen, Anleitungen und Inspirationen rund ums Handlettering finden Sie in unserem Schriftenzauber:

Schreiben Sie einen Kommentar:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

0 Kommentare
Teilen Sie diesen Artikel mit Freunden & Bekannten: