4880falsetruefalse0truetrue
"Die Liebe repariert alles"

Das neue Abenteuer der kleinen Hummel Bommel steht ganz im Zeichen der Liebe.  

Auf dem Weg in den Kindergarten stellt die kleine Hummel Bommel nämlich fest: „Alle haben sich lieb. Was bedeutet es eigentlich, sich lieb zu haben?“ 

Bommel beginnt sich auf die Suche nach der Liebe zu machen. Dabei beobachtet und befragt die kleine Hummel seine gesamte Umgebung, denn sie will ganz genau wissen, was es mit der Liebe auf sich hat. Wo kommt sie her, wie sieht sie aus und wer ist sie wohl?

 

Liebe bedeutet, dass man aufeinander aufpasst

Die kleine Hummel begreift sehr schnell, dass es unendlich viele Formen der Liebe gibt. Auf ihrem Weg lernt sie einige von ihnen kennen: Da ist das Liebespaar, die Großfamilie, der Mechanikerkäfer und die Libelle. Sie alle wissen etwas über die Liebe, das sie Hummel Bommel erzählen können. Auch Trudiella Tausendfüßler kennt sich in der Liebe aus. Sie sagt der kleinen Hummel:

Liebe ist so wie der Wind,
du kannst sie nicht greifen,
du kannst sie nicht halten,
du kannst sie nur spüren.

 

Da begreift die kleine Hummel, dass sie die Liebe auch schon längst kennt – und zwar sehr gut! Sonst wäre Bommel nicht immer so herrlich warm ums Herz, wenn er Ricardo trifft.

Liebe ist wie ein Sonnenstrahl.
Du brauchst ihre Wärme.
Du brauchst ihre Nähe.
Du brauchst sie wie das Licht,
aber sehn musst du sie nicht.
Liebe ist Liebe.

Zum Weiterlesen:
Unsere Produkt-Tipps für alle Fans der kleinen Hummel Bommel:
trueno_dots[{breakpoint: 410,settings: {slidesToShow: 2,slidesToScroll: 2}},{breakpoint: 640,settings: {slidesToShow: 3,slidesToScroll: 3}},{breakpoint: 900,settings: {slidesToShow: 4,slidesToScroll: 4}}]
Schreiben Sie einen Kommentar:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

0 Kommentare
Teilen Sie diesen Artikel mit Freunden & Bekannten: