2743falsefalsefalse0truetrue

Bald ist Weihnachten

10 herrliche Ideen, um den Advent zu genießen

„A December to remember“ lautet unser Motto dieses Jahr. Lassen Sie sich nicht stressen, sondern genießen Sie die Vorweihnachtszeit. Ob Geschichten für die Kleinen oder Inspiration für Erwachsene – mit unseren Büchern steigt die Weihnachtsvorfreude Tag für Tag.

#1: Sammeln Sie Tannenzapfen im Wald

Stapfen Sie durch den Schnee, genießen Sie die frische Luft und sammeln Sie Tannenzapfen. Die machen sich zuhause hervorragend als Tischdekoration!

#2: Gönnen Sie sich eine Auszeit in der Badewanne

Manchmal muss es gar kein luxuriöser Spa-Bereich sein, um die pure Verwöhnung zu erleben. Lassen Sie sich einfach zu Hause ein pompöses Schaumbad ein und lehnen Sie sich im herrlich warmen Wasser zurück.

#3: Melden Sie sich bei Ihren Lieblingsmenschen

Verschicken Sie schöne Postkarten oder verfassen Sie persönliche Briefe. Hier und da wäre bestimmt auch ein Anruf oder eine Einladung zu einer Tasse Lieblingstee etwas Schönes.

#4: Küssen Sie jemanden unter dem Mistelzweig

Eigentlich braucht man keinen Grund zum Küssen, doch zu einem Mistelzweig-Kuss sagt man nicht Nein!

#5: Tun Sie etwas Gutes

Spenden Sie zum Beispiel einen kleineren oder größeren Betrag an eine Organisation, deren Engagement Ihnen am Herzen liegt. Ob es dabei um die Rettung des Regenwaldes geht, um ein Waisenhaus in Asien oder den Tafelladen bei Ihnen um die Ecke, ist ganz egal. Do good, feel good!

#6: Essen Sie einen ganzen Schoko-Weihnachtsmann

Oder wenn nicht nur einer, sondern mehrere bei Ihnen herumstehen und darauf warten, vertilgt zu werden: Machen Sie ein Schokofondue und tunken Sie klein geschnittenes Obst in die geschmolzenen Weihnachtsmänner. Obstsalat ist ja schließlich gesund, oder nicht?

#7: Schmeißen Sie eine Plätzchenbackparty

Laden Sie Ihre besten Freunde ein – jeder bringt ein anderes Rezept mit und dann wird gebacken, bis das Mehl ausgeht!

#8: Feiern Sie die längste Nacht des Jahres

Am 21. Dezember ist es endlich so weit. Die längste Nacht des Jahres steht an. Grund genug zum Feiern, denn im Umkehrschluss werden danach die Tage endlich wieder länger.

#9: Lernen Sie ein bislang unbekanntes Weihnachtslied auswendig

Besonders viel Spaß macht das gemeinsam: veranstalten Sie ein spontanes Adventskonzert mit Ihren Kindern!

#10: Werfen Sie Weihnachtskarten in unbekannte Briefkästen

So verbreiten Sie Weihnachtsstimmung und nebenbei werden Sie sich als heimlicher Kartenschreiber ganz wunderbar fühlen!

Unsere Buchtipps für Sie:
trueno_dots[{breakpoint: 410,settings: {slidesToShow: 2,slidesToScroll: 2}},{breakpoint: 640,settings: {slidesToShow: 3,slidesToScroll: 3}},{breakpoint: 900,settings: {slidesToShow: 4,slidesToScroll: 4}}]
Schreiben Sie einen Kommentar:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

0 Kommentare
Teilen Sie diesen Artikel mit Freunden & Bekannten: