Britta Teckentrup

Mond

Eine Reise durch die Nacht

15,00 € [D] / 15,50 € [A]

Erschienen am 15.01.2018

Ab 3 Jahren

Hardcover, 32 Seiten

280 mm x 232 mm

Übersetzt von: Maria Höck

ISBN: 978-3-8458-1891-7

15,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Begleite den Mond auf seiner Reise

In atmosphärischen Reimen und Bildern wird der Weg des Mondes durch die Nächte unserer Welt beschrieben. Durch Gucklöcher kannst du entdecken, wie der Mond in den verschiedenen Phasen seine Gestalt verändert.
Das Bilderbuch eignet sich wunderbar als Geschenk für Kinder ab 4 Jahren.

Hast du je darüber nachgedacht, warum der Mond scheint in der Nacht?

Der Mond zieht über den Wald, das Meer und den Dschungel. Wo kommt er auf seiner Reise noch vorbei? Die Ausstanzungen in verschiedenen Mondformen machen dieses Buch zu einem außergewöhnlichen Gutenachtbuch. Zum Vorlesen als gemeinsames Ritual vor dem Schlafengehen.

• Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren 
• Magisch illustriert von Britta Teckentrup
• Mit Ausstanzung auf jeder Seite
• Ideal für das abendliche Einschlafritual





Britta Teckentrup
Illustrator / Zeichner
Britta Teckentrup

Britta Teckentrup ist Illustratorin, Autorin und freie Künstlerin. Sie wurde 1969 in Hamburg geboren. In London studierte sie Kunst und Illustration am Saint Martins College und dem Royal College of Art. Heute lebt sie mit ihrem Mann, Sohn und Katze in Berlin. Sie hat über 100 Bilderbücher veröffentlicht, die in mehr als 20 Ländern erschienen und mehrfach ausgezeichnet worden sind.





Maria Höck
Übersetzer
Maria Höck

Maria Höck, geboren 1991 in Zell am See (Österreich), ist freie Kinderbuchlektorin, Autorin und Übersetzerin. Sie machte eine Ausbildung zur Buchhändlerin und studierte Buchwissenschaft in München sowie Digital Publishing in Oxford. Nach Stationen als Verlagslektorin und Produktmanagerin hat sie sich mit ihrem Textstudio »diversitext« selbstständig gemacht. Maria Höck lebt und arbeitet in München.

Zusatzmaterial zum Download

Die schönsten deutschen Bücher 2018 (Longlist)

»Die schönsten deutschen Bücher« werden von zwei Expertenjurys in einem aufwendigen Verfahren ausgewählt. Unter über 700 eingesandten Titeln fällt die Entscheidung für die 25 schönsten deutschen Bücher in jeweils fünf Kategorien: Allgemeine Literatur; Wissenschaftliche Bücher, Schulbücher, Lehrbücher; Ratgeber, Sachbücher; Kunstbücher, Fotobücher, Ausstellungskataloge; Kinderbücher, Jugendbücher.

Instagram @leniaskinderbuchwelt

»Die Besonderheit des Buches liegt in den verschiedenen Ausstanzungen der einzelnen Seiten, die den Mond durchscheinen lassen! Ganz ansprechend gemacht!«

Instagram @waswirspielen

»Durch die Geschichte entsteht ein wunderschönes Gemeinschaftsgefühl. Durch kreative Gucklöcher entdeckt man die verschiedenen Gestalten des Mondes und die herrlichen Illustrationen laden zum Träumen ein«

SZ Extra

»Statt nächtlicher Ruhe zeigt Britta Teckentrup in ihrem künstlerischen Bildersachbuch „Der Mond – eine Reise durch die Nacht“ rege Betriebsamkeit«

afilii - Design for Kids , Theresa Feldhaus

»Mit seinen gedeckten Farben, den kurzen zweizeiligen Reimen und den Gucklöchern, durch die sich die Form und Größe des Mondes ständig verändert, ist dieses Bilderbuch ein idealer Einschlafbegleiter.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung , Lena Bopp

»So beschwört das Bilderbuch zugleich nächtliche Ruhe herauf und zeigt, welch beträchtliche Betriebsamkeit in der Nacht herrscht (…).«

@herzzwischenseiten , Mia Stauche

»Ein wundervoll illustriertes Kinderbuch welches sich gerade in dieser Jahreszeit, in der der Mond sehr früh am Himmel steht, sehr schön mit Kinder lesen und besprechen lässt.»

ajum.de - Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW

»Britta Teckentrup hat hier ein künstlerisches Bilderbuch geschaffen, das gerade durch seine Konzentration auf die Geschehnisse bei Nacht eine besondere Anziehungskraft auf jüngere RezipientInnen ausüben wird.»

St. Galler Tagblatt , Bettina Kugler

»(...) Derweil wächst beim Blättern die schmale Mondsichel; die Reime lassen wie ein Abendgebet Vorleserin und Kind sanft in den Schlaf gleiten.«

Kinderchaos Familienblog , Jennifer Putzke

»Die einzelnen Naturschauspiele in der Nacht und die wunderschönen Reime verbreiten eine magische, angenehme Ruhe. Sie sind somit eine sanfte, idyllische Entschleunigung vom Alltagstrubel für Kinder ab 3 Jahre.»

Kids Best Books , Christa Robbers

»Hier wird Wissen, diesmal über den Mond, spannend und in dem für Kinder geeigneten Textumfang vermittelt. Absolut empfehlenswert!»

Buchprofile/medienprofile , Dominique Moldehn

»Die Zu- und Abnahme des Mondes lässt sich schön an der ausgestanzten Mondsichel beobachten. Parallel dazu gibt auch der schlicht gereimte Text den jungen Betrachtern die Sicherheit, Teil von einem großen und ewigen Natur-Rhythmus zu sein, zu dessen Takt es sich gut einschlafen lässt.«

querlesen, KJM Bern-Freiburg , Monika Fuhrer

»Durch die zweizeiligen Reime unterstreicht die Autorin das Bildhafte und Suggestive ihrer Reise durch die Nacht.«

buuu.ch , Carla Heher

»Das Buch ist eine ideale Gute-Nacht-Lektüre zum gemeinsamen Runterkommen, Entschleunigen und zum Staunen über eines der beeindruckendsten Naturphänomene (...).«

Kinderbibliothek.blogspot.de , W. Bönisch

»Mit ihrem künstlerischen Bildersachbuch 'Mond. Eine Reise durch die Nacht' lädt Britta Teckentrup Kinder zu einer fantastischen Reise in die Natur ein. Sie zeigt voller Zuneigung die Wunder der Nacht, sie berührt, sie läßt staunen, sie schärft die Beobachtung. Sehr gut gemacht!«

Damaris liest mini , Damaris Metzger

»'Mond: Eine Reise durch die Nacht‘ ist ein Muss-Bilderbuch für Kinder. Das liegt hier wieder mal am einzigartigen Stil, mit dem Britta Teckentrup ihre Illustrationen gestaltet - traumhaft schön. Ein Text in Reimform lässt zur Ruhe kommen. Und nebenbei lernen kleine Kinder den Mond, seine Bedeutung und sein immer anderes Aussehen kennen. Eine große Empfehlung!«

Mutter Kater Kind , Swantje Heinrichs

»Die kurzen, leichten Texte sind für einen dreijährigen leicht zu merken, so dass er teilweise schon 'mitliest' wenn ich ihm vorlese.«

ajum.de, Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW

»Die Bilder ziehen den Betrachter in den Bann und machen das Vorlesen und Anschauen des Buches zu einem kurzweiligen Vergnügen.«

Kinderbuchlesen.de , Janet Blume

» Collageartige – fast wie Scherenschnitte – Illustrationen in nächtlich stimmungsvollen Farben ziehen magisch in den Bann und bieten faszinierende Einblicke in wunderschöne Naturschauspiele. Poetisch, ruhig, leise. Sanft wie das Leuchten des Mondes.«

ajum.de, Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW

»Es entsteht Seite für Seite eine neue Nachtstimmung. Und deren Höhepunkt ist der Mond, der auf jeder Illustration anders leuchtet.«

LESEWEIS , Konstanze Keller

»Für ganz kleine Kinder und jeden, der noch nicht vergessen hat, wie still und tief die Welt wird, wenn man nachts allein mit ihr draußen ist.«

Johnnys Papablog , Tobias Weber

»Beim Anblick der Illustrationen möchte man sofort an Magie glauben (...).»

hoppsala.de , Barbara Blasum

»Das Buch lebt von den wunderschönen Bildern (…) Von ihnen geht eine große Stille, verbunden mit einer geheimnisvollen Magie aus, die Leser und Zuhörer staunend und ehrfürchtig zurücklässt.»

Kathrin Everdeen , Katrin Funck

Es »eignet sich bestens, um kleine Entdecker, wie meinen Sohn, auf die kommende Nacht vorzubereiten.«

Biorama , Irene Maria Gruber

»Wer schon einmal mitten in der Nacht aufgewacht ist, und den Mond durch das Fenster bestaunt hat, der wird Britta Teckentrups neuestes Buch lieben.«

Janetts Meinung , Janett Cernohuby

»Märchenhaft, sanft und poetisch erzählt Britta Teckentrup von dieser Reise. Was wir auf ihr sehen, zeigt sie uns in nicht minder traumhaften Illustrationen.«

ajum.de, Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW

»Aus dunkler Entfernung sind die Bilder in ihrer Einfachheit sehr beeindruckend, doch wenn man sie ins Licht schiebt, zeigen sie, dass die Dunkelheit nicht nur verbergen kann, sondern auch, dass sie sehr wohl zu unterscheiden vermag.«

Unsere Kinder 2/19 , Susanna Bösch

»Ein stilles, wunderbares und poetisches Bilderbuch, das nicht nur am Abend, sondern ebenso in der dunklen Jahreszeit äußerst zu empfehlen ist.«

Britta Teckentrup, Maria Höck

Mond

Eine Reise durch die Nacht

Begleite den Mond auf seiner Reise

In atmosphärischen Reimen und Bildern wird der Weg des Mondes durch die Nächte unserer Welt beschrieben. Durch Gucklöcher kannst du entdecken, wie der Mond in den verschiedenen Phasen seine Gestalt verändert.
Das Bilderbuch eignet sich wunderbar als Geschenk für Kinder ab 3 Jahren. Jetzt im handlichen Pappbilderbuchformat für alle kleinen Naturentdecker.

Hast du je darüber nachgedacht, warum der Mond scheint in der Nacht?

Der Mond zieht über den Wald, das Meer und den Dschungel. Wo kommt er auf seiner Reise noch vorbei? Die Ausstanzungen in verschiedenen Mondformen machen dieses Buch zu einem außergewöhnlichen Gutenachtbuch. Zum Vorlesen als gemeinsames Ritual vor dem Schlafengehen.

  • Vorlesen: Ideal für das abendliche Einschlafritual
  • Mit Effekt: Mit Ausstanzungen auf jeder Seite
  • Für kleine Kinderhände: Jetzt im handlichen Pappbilderbuchformat
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

12,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup, Maria Höck

Bienen

Kleine Wunder der Natur

Ein besonderes Bilderbuch über Bienen, unsere kleinen Naturwunder

Der ganze Bienenschwarm bricht auf, ein kleines Wunder nimmt seinen Lauf. Schau durch die Gucklöcher im Buch, folge den Bienen auf ihrer Reise von Blume zu Blume und entdecke eines der wichtigsten Naturwunder. Jetzt im handlichen Pappbilderbuchformat für alle kleinen Naturentdecker.

  • Vorlesen: Poetische Reime beschreiben, wie Leben und Blumen entstehen.
  • Mit Effekt: Mit spannenden Gucklöchern für Kinder ab 3 Jahren
  • Wichtiges Thema: "Rettet die Bienen", Artenschutz und Insektensterben sind in aller Munde: mit diesem Buch kann das Thema spielerisch schon den Kleinsten nähergebracht werden.
  • Für kleine Kinderhände: Jetzt im handlichen Pappbilderbuchformat
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

12,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup, Maria Höck

Der Baum der Jahreszeiten

Wie verändert sich der Wald im Laufe der Jahreszeiten?

Eine Eule sitzt im Baum und beobachtet, was im Wald um sie herum geschieht. Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Jede Jahreszeit ist ein Neubeginn für sich. Mit farbenfrohen Illustrationen erweckt Britta Teckentrup in diesem Gucklochbuch den Wald zum Leben.

Ein stimmungsvolles Bilderbuch mit Gucklöchern

Die großflächigen Bilder des Buches werden von Ausstanzungen unterbrochen, die einen Blick auf die nächste Seite freigeben. Kannst du schon die kleinen Eichhörnchen sehen? Die Bilder werden von kurzen gereimten Texten untermalt. Ein Buch zum gemeinsamen Durchsehen und Vorlesen, für Naturliebhaber ab 3 Jahren. Jetzt im handlichen Pappbilderbuchformat für alle kleinen Naturentdecker.

  • Gemeinsam entdecken: Durch die Gucklöcher kann ein erster Blick auf die nächste Seite geworfen werden.
  • Vorlesen und erzählen: Die phantasievollen Bilder von Britta Teckentrup werden von stimmungsvollen Texten begleitet.
  • Lernen und staunen: Zusammen mit den Jahreszeiten ändert sich auch das Aussehen des Baumes und seiner Umgebung.
  • Für kleine Kinderhände: Jetzt im handlichen Pappbilderbuchformat
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

12,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup, Cornelia Boese

Meer

Die Welt unter den Wellen

Das Meer steckt voller Wunder

Das leuchtende Korallenmeer ist voller Wunder - schau mal her!
Entdecke durch die Gucklöcher die verschiedenen Lebewesen des Meeres und die ganze faszinierende Vielfalt, die sich unterhalb des Meeresspiegels abspielt. Das Bilderbuch eignet sich bereits für Kinder ab 3 Jahren. Jetzt im handlichen Pappbilderbuchformat für alle kleinen Naturentdecker.

Ein Gucklochbuch über die vielfältige Tierwelt unter Wasser

Das leuchtende Korallenmeer ist voller Wunder - schau mal her! So schön ist die Natur: Mit diesem Bilderbuch können schon kleine Leser die wimmelige Welt unter den Wellen entdecken: anmutige Seepferdchen, flitzende Tropenfische, elektrische Aale und Buckelwale. Britta Teckentrup nimmt uns in magischen Bildern und poetischen Reimen mit auf eine Reise in die facettenreiche Welt der Meerestiere. So bietet das Buch die perfekte Gelegenheit, mit Kindern darüber zu sprechen, wie wichtig es ist, die Weltmeere sauber zu halten und die faszinierende Tierwelt darin zu schützen.  

  • Zum gemeinsamen Vorlesen: Die Unterwasserwelt des Meeres in schönen Reimen entdecken
  •  Eindrucksvoll illustriert: Mit malerischen Unterwasserszenen von Britta Teckentrup
  • Zum Mitmachen und Entdecken: Die großen Gucklöcher geben kleine Vorschauen auf die nächsten Seiten
  • Für kleine Kinderhände: Jetzt im handlichen Pappbilderbuchformat
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

12,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup

Das große Buch der Tiergedichte und Lieder

Die Tierwelt und Natur stecken voller Poesie!

Seit jeher sind wir beeindruckt von Tieren in all ihrer Vielfalt!
Auch Dichter und Komponisten wurden von diesen inspiriert: 365 stimmungsvolle Gedichte und Lieder begleiten uns in diesem Hausbuch durchs ganze Jahr!
Jede Seite ist eine Einladung an den Leser, im Alltag innezuhalten und in die faszinierende Tierwelt und ihre Poesie einzutauchen. Laute und leise, kurze und lange, alte und neue Gedichte und Lieder fangen die wunderbarsten Wesen ein – in ihren unterschiedlichen Lebensräumen wie Arktis, Dschungel, Savanne, Wiese und Wald.
Ein poetischer Schatz für jeden Tag des Jahres, zum Vorlesen und Selberlesen.

Ein Gedichteschatz für Große und Kleine

Neben bekannten Reimen und Kinderliedern aus dem Volksgut und klassischen Versen von Christian Morgenstern, Joachim Ringelnatz, Paula Dehmel, Rainer Maria Rilke oder Annette von Droste-Hülshoff enthält das Hausbuch auch zeitgenössische Gedichte von Alfons Pillach und vielen anderen. Atmosphärische Bilder der erfolgreichen Berliner Künstlerin Britta Teckentrup visualisieren die Worte und Lieder. So wird der Gedichtband zu einem zeitlosen Begleiter für die ganze Familie.

• Ein Gedicht für jeden Tag: Die bunte Mischung aus klassischen und zeitgenössischen Versen und Liedern hält für jeden Tag des Jahres die passenden Zeilen parat.
• Zeitloser Begleiter: Enthält Lieblingsgedichte und -lieder für Kinder ab 3 Jahren und für Erwachsene
• Besonderes Geschenk: Ein dickes Hausbuch mit Gedichten und Kinderliedern gehört in jedes Bücherregal!

28,00 €

Zum Produkt
Patricia Hegarty, Britta Teckentrup, Maria Höck

Es summt und brummt in der WIESE

Die Wiese steckt voller kleiner Wunder!

Die Wiese blüht und überall summt und brummt es! 
Entdecke durch die Gucklöcher die faszinierendsten Krabbeltiere und Insekten in der Wiese. Das Bilderbuch ist ein schönes Geschenk mit Sammelwert für Kinder und Bilderbuchliebhaber:innen ab 3 Jahren.

Ein Guckloch-Bilderbuch über die faszinierende Welt der Krabbeltiere und Insekten

Der Frühling liegt schon in der Luft,
die Wiese blüht mit zartem Duft.
Wohin du schaust, ich zeig es dir,
da summt und brummt ein Krabbeltier.

So schön ist die Natur: Mit diesem Bilderbuch können schon kleine Leser:innen die wimmelige Welt in der Wiese entdecken: fleißige Ameisen und Bienen, bunte Schmetterlinge, leuchtende Glühwürmchen und zirpende Grashüpfer. Britta Teckentrup nimmt uns in magischen Bildern und poetischen Reimen von Patricia Hegarty, übersetzt von Maria Höck, mit auf eine Reise in die facettenreiche Wiesenwelt. So bietet das Buch die perfekte Gelegenheit, mit Kindern darüber zu sprechen, wie wichtig es ist, blühende Wiesen zu erhalten und so die Vielfalt der Insekten und Krabbeltiere zu schützen.  

Zum gemeinsamen Vorlesen und Entdecken: Wunderschöne Reime und Gucklöcher erwecken die Wiese zum Leben.
Naturschutz: Bietet die perfekte Gelegenheit, mit Kindern über dieses wichtige Thema zu sprechen.
• Eindrucksvoll illustriert: Mit malerischen Szenen in jeder Jahreszeit von Britta Teckentrup
Ein schönes Geschenk: Für Kinder ab 3 Jahren und zum Sammeln der einzigartigen Buch-Reihe

16,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup

Meine ersten Freunde

Zur Erinnerung an die Zeit in der Krippe, Kita oder Krabbelgruppe

Das ideale Freundebuch für kleine Tierfans: Alle deine allerersten Freunde und Freundinnen können sich in diesem Album eintragen. Auf 64 Seiten ist reichlich Platz, um sich mit Bildern und Erinnerungen zu verewigen. Das ideale Geschenk zum Kitastart oder Geburtstag!

Für dich – weil wir beste Freunde sind!

Bei diesem Freundschaftsbuch können sogar schon die Jüngsten mitmachen. Auf je einer Doppelseite kann jedes Kind einfache Fragen beantworten, die Augen- und Haarfarbe ausmalen, das Lieblingstier ankreuzen und seinen Handabdruck hinterlassen. Das handliche Format passt in jede Kitatasche und dank des robusten und abwischbaren Materials hält das Album viele Kinderjahre lang.

Britta Teckentrup: Für alle Fans von zauberhaft illustrierten Tieren wie Ente, Katze, Fuchs, Maus, Igel und Co.
• Viel Platz: Auf 64 bunten Seiten können sich die allerersten Freunde und Freundinnen eintragen.
• Selbst aktiv werden: Auf den kindgerecht gestalteten Seiten können schon die Jüngsten selber etwas anzukreuzen und malen.
• In Erinnerung bleiben: Mit Geburtstagskalender und Fotogalerie für die schönsten gemeinsamen Momente in Kita, Krippe, Krabbelgruppe & Co.
• Das ideale Geschenk: Zum Geburtstag, für den Kitastart oder einfach so!

10,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup

Der Baum der Erinnerung (kleine Geschenkausgabe)

Der Klassiker zum Thema „Abschied nehmen“ als Mini-Geschenkausgabe

Das Bilderbuch vermittelt einfühlsam Kindern ab 4 Jahren, aber auch Erwachsenen, dass der Tod eines geliebten Menschen keinen endgültigen Abschied bedeutet. Die zeitlose Botschaft wird aus der Perspektive von Waldtieren erzählt, deren Freund gestorben ist. Die ruhigen Illustrationen von Britta Teckentrup unterstreichen die wunderbar poetische Geschichte.

Kann man Erinnerungen bewahren?

Dieses Buch gibt ganz behutsam eine Antwort. Als es für den Fuchs Zeit wird, Abschied zu nehmen, versammeln sich die Waldtiere, um sich an gemeinsame Erlebnisse mit ihrem Freund Fuchs zu erinnern – und zu trauern. Doch dann bemerken sie ein zartes Pflänzchen, das aus dem Boden sprießt und durch ihre Erinnerungen schließlich zu einem prächtigen Baum heranwächst: im Gedenken an ihren treuen Freund.

• Poetische Aufbereitung der sensiblen Themen „Tod und Trauer“
• Zur Trauerbewältigung für Kinder und Erwachsene geeignet
• Liebevoll illustriertes Kinderbuch
• Mit der Botschaft „In der Erinnerung lebt ein verstorbener Mensch weiter“
• Ein passendes und persönliches Geschenk zum Kondolieren zur Beerdigung


10,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup, Patricia Hegarty, Maria Höck

Zuhause

Wie die Tiere leben

Hier sind die Tiere zu Hause

Jeder wünscht sich ein gemütliches Zuhause – auch die Tiere!  
Entdecke durch die Gucklöcher in diesem Buch, wie sie leben: die verschiedenen Lebensräume der Waldtiere und die faszinierende Vielfalt, die versteckt in Höhlen unter der Erde, in Bäumen oder im Wasser lebt. Das Bilderbuch eignet sich bereits für Kinder ab 4 Jahren.

Ein Gucklochbuch über die faszinierenden Lebensräume der Tiere

So schön ist die Natur: Mit diesem Bilderbuch können schon kleine Leser die Geheimnisse des Waldes entdecken: Der kleine Bär wohnt in der kuscheligen Höhle, doch wo leben die anderen Tiere? Also begibt der Bär sich auf die Reise und findet quirlige Eichhörnchen in ihren Kobeln, meisterhaft gebaute Biberdämme, hoppelnde Kaninchen im unterirdischen Bau und viele mehr. Britta Teckentrup nimmt dich in magischen Bildern und poetischen Reimen mit auf eine Reise in die Welt der Tiere. So bietet das Buch die perfekte Gelegenheit, mit Kindern darüber zu sprechen, wie wichtig und schön es ist, ein Zuhause zu haben, egal wer man ist oder woher man kommt.

  • Zum gemeinsamen Vorlesen: Die Welt der Tiere in schönen Reimen entdecken
  • Bietet die perfekte Gelegenheit, mit Kindern über das Thema Heimat zu sprechen
  • Eindrucksvoll illustriert: Mit malerischen Naturszenen von Britta Teckentrup 
  • Zum Mitmachen und Entdecken: Die großen Gucklöcher geben kleine Vorschauen auf die nächsten Seiten
  • Ein schönes Geschenk für Kinder ab 4 Jahren: Egal ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zwischendurch

15,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup

Der Maulwurf und die Sterne

Eine magische Gutenachtgeschichte

Jede Nacht sitzt der kleine Maulwurf auf seinem Lieblingsstein und schaut in den Sternenhimmel. "Ich wünschte, ich könnte alle Sterne dieser Welt besitzen", flüstert er. Da erscheinen plötzlich Himmelsleitern. Der kleine Maulwurf überlegt nicht lange: er sammelt einen Stern nach dem anderen ein und bringt ihn in seinen Bau, bis alles hell erleuchtet ist! Doch bald erkennt er, wie sehr die anderen Tiere die Sterne vermissen, und versteht: die Sterne gehören ihm nicht allein, sie leuchten für uns alle. Ob die Tiere es gemeinsam schaffen, die Sterne wieder an ihren Platz zu bringen? 

  • Das neue poetische Bilderbuch von der mehrfach ausgezeichneten Autorin und Illustratorin Britta Teckentrup
  • Ein magisches Kinderbuch über Freundschaft, Besitz und Teilen.
  • Mit der wichtigen Botschaft: Die Wunder dieser Welt gehören uns allen. Sei achtsam mit deiner Umwelt und damit auch mit dir selbst!
  • Zum Vorlesen und Verschenken für Kinder ab 3 Jahren.

 




15,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup, Barbara Bartos-Höppner

Die Bibel

Ein Muss für jedes Bücherregal: Britta Teckentrups wunderschöne, bunte Kinderbibel

Diese hochwertig ausgestattete Kinderbibel umfasst die schönsten kindgerecht nacherzählten Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament: die Schöpfungsgeschichte, die Arche Noah, Geschichten über Abraham und Mose, David und Goliath sowie die Weihnachtsgeschichte und das Leben Jesu. Anhand dieser Geschichten können schon den Kleinsten hervorragend unsere christlichen Werte wie Ehrlichkeit, Demut und Nächstenliebe vermittelt werden.

- Eine wunderschöne Bibel für die ganze Familie
- Eindringlich illustriert von der Künstlerin Britta Teckentrup

25,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup

Stern über Bethlehem

Die Weihnachtsgeschichte

Die klassische Weihnachtsgeschichte, kindnah erzählt und stimmungsvoll illustriert von Britta Teckentrup.

10,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup, Maria Höck

Bienen

Kleine Wunder der Natur

Ein besonderes Bilderbuch über Bienen, unsere kleinen Naturwunder

Der ganze Bienenschwarm bricht auf, ein kleines Wunder nimmt seinen Lauf. Schau durch die Gucklöcher im Buch, folge den Bienen auf ihrer Reise von Blume zu Blume und entdecke eines der wichtigsten Naturwunder.

- Poetische Reime beschreiben, wie Leben und Blumen entstehen.
- Stimmungsvoll illustriert von Britta Teckentrup.
- Mit Gucklöchern für Kinder ab 3 Jahren
- "Rettet die Bienen", Artenschutz und Insektensterben sind in aller Munde: mit diesem Buch kann das Thema spielerisch schon den Kleinsten näher gebracht werden

15,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup, Maria Höck

Der Baum der Jahreszeiten

Wie verändert sich der Wald im Laufe der Jahreszeiten?

Eine Eule sitzt im Baum und beobachtet, was im Wald um sie herum geschieht. Frühling, Sommer, Herbst und Winter: jede Jahreszeit ist ein Neubeginn für sich. Mit farbenfrohen Illustrationen erweckt Britta Teckentrup in diesem Gucklochbuch den Wald zum Leben.

Ein stimmungsvolles Bilderbuch mit Gucklöchern

Die großflächigen Bilder des Buches werden von Ausstanzungen unterbrochen, die einen Blick auf die nächste Seite freigeben. Kannst du schon die kleinen Eichhörnchen sehen? Die Bilder werden von kurzen gereimten Texten untermalt. Ein Buch zum gemeinsamen Durchsehen und Vorlesen, für Naturliebhaber ab 4 Jahren.

  • Gemeinsam entdecken: Durch die Gucklöcher kann ein erster Blick auf die nächste Seite geworfen werden
  • Vorlesen und erzählen: Die phantasievollen Bilder von Britta Teckentrup werden von stimmungsvollen Texten begleitet
  • Lernen und staunen: Zusammen mit den Jahreszeiten ändern sich auch das Aussehen des Baumes und seiner Umgebung
  • Freude bereiten: Das perfekte Geschenk für naturverbundene Mädchen und Jungen ab 4 Jahren

15,00 €

Zum Produkt
Britta Teckentrup

Der Baum der Erinnerung

Der Klassiker zum Thema "Abschied nehmen"

Das Bilderbuch vermittelt einfühlsam Kindern ab 4 Jahren, aber auch Erwachsenen, dass der Tod eines geliebten Menschen keinen endgültigen Abschied bedeutet. Die zeitlose Botschaft wird durch die Perspektive von Waldtieren erzählt, deren Freund gestorben ist. Die ruhigen Illustrationen von Britta Teckentrup unterstreichen die poetische Geschichte.

Kann man Erinnerungen bewahren?

Dieses Buch gibt ganz behutsam eine Antwort. Als es für den Fuchs Zeit wird, Abschied zu nehmen, versammeln sich die Waldtiere, um sich an gemeinsame Erlebnisse zu erinnern – und zu trauern. Doch dann bemerken sie ein zartes Pflänzchen, das aus dem Boden sprießt und durch ihre Erinnerungen schließlich zu einem prächtigen Baum heranwächst: im Gedenken an ihren treuen Freund.

• Poetische Aufbereitung der sensiblen Themen "Tod und Trauer"
• Zur Trauerbewältigung für Kinder und Erwachsene geeignet
• Liebevoll illustriertes Kinderbuch
• Mit der Botschaft "In der Erinnerung lebt ein verstorbener Mensch weiter"

15,00 €

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de

Tipps der Redaktion


Mond
Britta Teckentrup, Maria Höck

Mond

Hardcover, 32 Seiten
ab 3 Jahren
15,00 €

Zum Produkt