Meine Mama Neu
Alison Brown

Meine Mama

10,00 €

Erscheint am 27.03.2023

Ab 24 Monaten

Pappebuch, 30 Seiten

180 mm x 180 mm

Übersetzt von: Anna Taube

ISBN: 978-3-8458-5371-0

10,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Meine Mama ist die Beste!

Alle Mamas wundervoll.

Doch weiß ich ganz feste.

MEINE ist die BESTE!

Eine herzerwärmende Liebeserklärung für alle Mamas

Mamas können vieles sein: Es gibt die Wirbel-Mama, die Kuschel-Mama, die Trubel-Mama, die Teile-Mama und die Heile-Mama. Jede Mama ist einzigartig! Niedliche Illustrationen von Alison Brown und der dazu passend gereimte Text von Anna Taube machen dieses Buch zu einer herzerwärmden Liebeserklärung, die sich nicht nur für den Muttertag anbietet. 

Ein berührendes erstes Mama-Buch mit dicken Pappseiten für kleine Kinderhände.

  • Berührende Liebeserklärung: Wunderschöne Bilder und der gereimte Text berühren schon die Allerkleinsten
  • Vorlesen für die Kleinsten: Ein erstes Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren für eine kuschelige Liebhabenzeit
  • Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Kontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie




Alison Brown
Illustrator / Zeichner
Alison Brown

Alison Brown studierte Bildende Kunst an der Liverpool John Moores Universität und am Goldsmiths College in London und arbeitete als Designerin in einer Werbeagentur, bevor sie hauptberuflich als Autorin und Illustratorin tätig wurde. Sie lernte das Zeichnen durch das Kopieren von Comicstrips aus den Zeitungen ihres Vaters, insbesondere der Peanuts-Cartoons von Charles M. Schulz. Sie lebt in Leeds.





Anna Taube
Übersetzer
Anna Taube

Anna Taube, *1976 in Mainz, schreibt und übersetzt seit über 10 Jahren Kinderbücher für verschiedene namhafte Kinder- und Jugendbuchverlage, darunter für arsEdition das poetische Bilderbuch „Mama“ von Hélène Delforge und Quentin Gréban. Mit ihren Übersetzungen war sie bereits mehrfach für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Bevor sie sich selbständig machte, hat Anna Taube als Kinderbuchlektorin gearbeitet. Die Ideen zu ihren Geschichten findet sie in ihrem eigenen Familienalltag: Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Söhnen umgeben von viel Natur im idyllischen Bad Rodach.

Zusatzmaterial zum Download

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de