Kni-Kna-Knatterbuch – Kleine Tiere Neu
Juliana Motzko, Maria Höck

Kni-Kna-Knatterbuch – Kleine Tiere

Mit 10 lustigen Knatter-Schiebern

10,00 € [D] / 10,30 € [A]

Erschienen am 25.02.2022

Ab 12 Monaten

Pappebuch, 12 Seiten

160 mm x 160 mm

ISBN: 978-3-8458-4766-5

10,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Spielbuch mit lustigem Knattergeräusch

Nanu, wer steckt hier seinen Kopf aus der Erde? Und wo ist das kleine Entenküken?
In diesem ersten Spielbuch entdecken Kinder ab 12 Monaten die bunte Raupe auf der Blumenwiese, die freche Libelle am Froschteich und das süße Mäuschen im Gemüsebeet.

Schieben, hören & entdecken

Dieses liebevoll und farbkräftig illustrierte Pappbilderbuch bietet auf jeder Seite ein spannendes Schiebeelement. Durch das Bewegen der Schieber wird ein lustiges Knattergeräusch hörbar, das mechanisch erzeugt wird. Der niedlich gereimte Text garantiert zudem interaktiven Spaß beim Vorlesen. So werden nicht nur die Feinmotorik und der Hörsinn geschult, sondern nebenbei wird auch noch spielerisch die Wahrnehmung der Kleinen gefördert.

  • Mit 10 lustigen Knatter-Schiebern: Durch Bewegen der Schieber wird ein mechanisches Knattergeräusch erzeugt.
  • Interaktiver Spielspaß: Die allerersten gereimten Texte animieren die Kleinen zum Mitmachen.
  • Moderne Optik: Die farbkräftigen und plakativen Illustrationen von Juliana Motzko lassen die Tierwelt lebendig werden.
  • Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.




Juliana Motzko
Illustrator / Zeichner
Juliana Motzko

Juliana Motzko ist eine brasilianische Illustratorin. Seit ihrer frühen Kindheit liebt sie es zu zeichnen und zu malen. Mit einer besonderen Faszination für Tier- und Kinderwelten schafft sie Illustrationen, die die Herzen der Menschen berühren. Nach ihrem Studium der Kunst und Pädagogik arbeitete Juliana fast zehn Jahre als Kunstlehrerin und pädagogische Ausbilderin, bevor sie sich ganz der Illustration widmete.





Maria Höck
Autor
Maria Höck

Maria Höck, geboren 1991 in Zell am See (Österreich), ist freie Kinderbuchlektorin, Autorin und Übersetzerin. Sie machte eine Ausbildung zur Buchhändlerin und studierte Buchwissenschaft in München sowie Digital Publishing in Oxford. Nach Stationen als Verlagslektorin und Produktmanagerin hat sie sich mit ihrem Textstudio »diversitext« selbstständig gemacht. Maria Höck lebt und arbeitet in München.

Zusatzmaterial zum Download

Kni-Kna-Knatterbuch – Fahrzeuge Neu Neu
Juliana Motzko, Maria Höck

Kni-Kna-Knatterbuch – Fahrzeuge

Mit 10 lustigen Knatter-Schiebern

Spielbuch mit lustigem Knattergeräusch

Wohin fährt denn das Feuerwehrauto? Und was macht die Müllabfuhr?
In diesem ersten Spielbuch entdecken Kinder ab 12 Monaten ihre Lieblingsfahrzeuge auf der Baustelle, dem Bauernhof und in der Stadt.

Schieben, hören & entdecken

Dieses liebevoll und farbkräftig illustrierte Pappbilderbuch bietet auf jeder Seite ein spannendes Schiebeelement. Durch das Bewegen der Schieber wird ein lustiges Knattergeräusch hörbar, das mechanisch erzeugt wird. Der niedlich gereimte Text garantiert zudem interaktiven Spaß beim Vorlesen. So werden nicht nur die Feinmotorik und der Hörsinn geschult, sondern nebenbei wird auch noch spielerisch die Wahrnehmung der Kleinen gefördert.


  • Mit 10 lustigen Knatter-Schiebern: Durch Bewegen der Schieber wird ein mechanisches Knattergeräusch erzeugt.
  • Interaktiver Spielspaß: Die allerersten gereimten Texte animieren die Kleinen zum Mitmachen.
  • Moderne Optik: Die farbkräftigen und plakativen Illustrationen von Juliana Motzko lassen die Fahrzeuge lebendig werden.
  • Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

10,00 €

Zum Produkt
Juliana Motzko

Augen zu und gute Nacht!

Mein liebstes Gutenachtbuch

Der Mond geht auf, die Sterne funkeln am Himmelszelt und alle Tiere, groß und klein, gehen schlafen. Sie kuscheln sich in ihren Bau, machen sich ein gemütliches Nest unter dem weichen Laub oder schmiegen sich an Mamas Bauch. Jetzt müssen sie nur noch schnell die Augen zu machen, bevor sie ins Land der Träume verschwinden können. Hilfst du ihnen dabei und legst die Tiere schlafen?

Augen auf - Augen zu!

Rituale helfen schon den Allerkleinsten, sich vom Tag zu verabschieden und die Schlafenszeit einzuläuten. Gemeinsames Kuscheln und Buchanschauen hilft den Kleinen dabei, sich zu entspannen und runterzukommen. In diesem interaktiven Gutenachtbuch können sie selbst die Tiere ins Bett bringen und deren Augen zum Schlafen schließen. Leichtgängige Schieber, einfache Illustrationen und ein kurzer Text machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Einschlafbegleiter für die Kleinsten.

• Einschlafrituale schaffen: Allererstes Gutenachtbuch für Kleinkinder ab 12 Monaten
• Motorik trainieren: Leichtgängige Schiebeelemente schicken ein Tier nach dem anderen ins Traumland
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappeseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

10,00 €

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de