William Sutcliffe, Thorsten Berger

Genial normal

Mein Leben unter Supertalenten
Printausgabe E-Book

15,00 €

Erschienen am 30.06.2023

Ab 11 Jahren

Hardcover, 304 Seiten

221 mm x 138 mm

Übersetzt von: Leena Flegler

ISBN: 978-3-8458-5092-4

15,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Roman für junge Leser und Leserinnen, voller Humor und Tiefgang erzählt 
Dieses Buch ist das perfekte Geschenk für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren. Eine lustige Geschichte mit der starken Botschaft: Sei du selbst und steh zu dir – und wenn du mal scheiterst, dann nimm es nicht zu schwer!

Genial sein ist auch keine Lösung
Sam hat keine allzu großen Ansprüche an sein Teenagerleben. Er hat kaum Follower auf Instagram, sein Freundeskreis ist überschaubar, er schreibt mittelmäßige Noten und das Wichtigste: Er ist mit seiner Durchschnittlichkeit voll und ganz zufrieden. 
Doch als sein Vater durch den Verkauf eines Startups plötzlich reich wird und die Familie daraufhin in ein schickes Londoner Viertel zieht, fangen für Sam die Probleme an: Seine Mutter meldet ihn an der “Nord-London-Akademie für Begabte und Talentierte” an, einer Elite-Schule für künstlerisch interessierte und hochbegabte Kinder, die allesamt damit beschäftigt zu sein scheinen, irgendwelche Elektro-Wave-Emo-Crossover-Bands zu gründen oder eines Tages Hollywood zu erobern. Ein Albtraum für Sam, der einfach nur normal sein und bloß nicht auffallen will. Denn Durchschnittlichkeit wird an der Nord-London-Akademie nicht toleriert – und so findet sich Sam im Zentrum einer ambitionierten Theateraufführung wieder, in der er die Rolle seines Lebens spielt …

  • Starke Erzählstimme: Der 15-jährige Sam stolpert aus seiner Komfortzone raus ins Leben 
  • Tolle Botschaft: Steh zu dir selbst und glaube an dich 
  • Preisgekrönter Autor: Der britische Erfolgsautor William Sutcliffe bringt die Gefühle der jungen Generation auf den Punkt 
  • Das perfekte Geschenk: Idealer Lesestoff für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren 
  • Teenager auf Identitätssuche: Tiefsinnig, unterhaltsam und zum Schreien komisch 


Über das Buch:
Ein frischer, lustiger und tiefgründiger Blick auf den ganz normalen Wahnsinn des Erwachsenwerdens.





William Sutcliffe
Autor
William Sutcliffe

William Sutcliffe ist der Autor von zwölf Romanen, darunter der internationale Bestseller "Are You Experienced?" Seine Bücher wurden in 28 Sprachen übersetzt und sein Roman "Whatever Makes You Happy" wurde 2019 von Netflix unter dem Titel "Otherhood" als Feelgood-Komödie mit Starbesetzung (Patricia Arquette, Felicity Huffman und Angela Bassett) verfilmt. Sein vielbeachteter Jugendroman "Auf der richtigen Seite" war 2015 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und stand auf der Shortlist für die die renommierte Carnegie Medal. Er lebt mit seiner Familie in Edinburgh.





Thorsten Berger
Illustrator / Zeichner
Thorsten Berger

Thorsten Berger liebt es seit seiner Kindheit, zu kritzeln und zu "malen", was er unter anderem im Studium an der HBK Braunschweig verfeinert hat. Nach dem Studium war er zunächst ein paar Jahre in verschiedenen Agenturen als Art- und Creative Director unterwegs, ehe er sich seit Ende 2017 als freiberuflicher Designer und Illustrator wieder vollkommen auf seine visuelle Leidenschaft fokussiert. Thorsten lebt und arbeitet ganz nach seinem Motto "Stay Hungry. Stay Foolish.“ in Berlin.

Magazin Buchkultur 211a

»Von Verlieben bis Entlarven, von Lernkurven bei Adulten und Adoleszenten, von weiblichen wie männlichen Entwicklungsstrategien und schließlich der Erkenntnis, dass Stolpern und Zaudern in jeder Lebensphase vorkommen, ist alles temporeich geboten.«

NetGalley , Flavia M.

»Für mich hebt sich dieses Buch wohltuend von den Standard-Jugendbüchern ab und der Autor trifft hier genau den Nerv der heutigen Jugend.«

eselsohr

»einer der Merksätze dieses sehr heiteren und bisweilen karikierenden Romans ist: Ohne Selbstironie bist du ein Niemand!«

Gießener Allgemeine Zeitung

»Ein bisschen Lebensweisheit und sehr viel Humor: Ein Highlight«

instagram @bookbrothers_ol

»Ich finde das Buch super und denke das Normal sein und Durchschnittlichkeit kein Stück langweilig ist.«

Eschborner Stadtmagazin , Elke Rossmann

»Ein tolles Kinder- und Jugendbuch mit viel Tiefgang, was soziale Klischees betrifft.«

Instagram @kreativer.konfetti.regen

»Jeder von uns hat sein eigenes einzigartiged Talent. Gerade auf dem Weg zum Erwachsen werden, lernen wir unsere Talente besser kennen.«

instagram @kinderbuchschatz

»Genial normal macht seinem Titel alle Ehre, und bringt Leser*innen ab 11 Jahren mit Wortwitz und Situationskomik mehr als einmal zum Schmunzeln.«

NetGalley , Sonja T.

»Ein toller Jugendroman mit Tiefgang, aber auch Humor.«

NetGalley , Stephanie G.

»Ich muss sagen, ich hab mich lang nimmer so köstlich beim Lesen amüsiert.«

NetGalley , Andrea D.

»Es hat riesigen Spaß gemacht, Sam zu begleiten.«

NetGalley , Karola D.

»Was für eine humorvolle, auch tiefgründige Botschaft für Teenager!«

NetGalley , Isabelle B.

»Insgesamt ein sehr unterhaltsam und lebendig geschriebener Jugendroman der durch eine stärkende Botschaft und Tiefgang für ein zügigen Lesefluss sorgt. «

NetGalley , Kerstin H.

»Was habe ich gelacht!«

NetGalley , Sonja T.

»Ein toller Jugendroman mit Tiefgang, aber auch Humor.«

NetGalley , Simone F.

»Ein spritziger, erfrischender, dynamischer und sehr lustiger Jugendroman, den ich unbedingt weiterempfehlen möchte «

William Sutcliffe, Leena Flegler

Genial normal

Mein Leben unter Supertalenten

Roman für junge Leser und Leserinnen, voller Humor und Tiefgang erzählt 
Dieses Buch ist das perfekte Geschenk für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren. Eine lustige Geschichte mit der starken Botschaft: Sei du selbst und steh zu dir – und wenn du mal scheiterst, dann nimm es nicht zu schwer!

Genial sein ist auch keine Lösung
Sam hat keine allzu großen Ansprüche an sein Teenagerleben. Er hat kaum Follower auf Instagram, sein Freundeskreis ist überschaubar, er schreibt mittelmäßige Noten und das Wichtigste: Er ist mit seiner Durchschnittlichkeit voll und ganz zufrieden. 
Doch als sein Vater durch den Verkauf eines Startups plötzlich reich wird und die Familie daraufhin in ein schickes Londoner Viertel zieht, fangen für Sam die Probleme an: Seine Mutter meldet ihn an der “Nord-London-Akademie für Begabte und Talentierte” an, einer Elite-Schule für künstlerisch interessierte und hochbegabte Kinder, die allesamt damit beschäftigt zu sein scheinen, irgendwelche Elektro-Wave-Emo-Crossover-Bands zu gründen oder eines Tages Hollywood zu erobern. Ein Albtraum für Sam, der einfach nur normal sein und bloß nicht auffallen will. Denn Durchschnittlichkeit wird an der Nord-London-Akademie nicht toleriert – und so findet sich Sam im Zentrum einer ambitionierten Theateraufführung wieder, in der er die Rolle seines Lebens spielt …

  • Starke Erzählstimme: Der 15-jährige Sam stolpert aus seiner Komfortzone raus ins Leben 
  • Tolle Botschaft: Steh zu dir selbst und glaube an dich 
  • Preisgekrönter Autor: Der britische Erfolgsautor William Sutcliffe bringt die Gefühle der jungen Generation auf den Punkt 
  • Das perfekte Geschenk: Idealer Lesestoff für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren 
  • Teenager auf Identitätssuche: Tiefsinnig, unterhaltsam und zum Schreien komisch 


Über das Buch:
Ein frischer, lustiger und tiefgründiger Blick auf den ganz normalen Wahnsinn des Erwachsenwerdens.

12,99 €

Zum Produkt
William Sutcliffe, Leena Flegler

Grüner wird's nicht

Der Sommer, in dem ich die Welt rettete

Jugendbuch für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren zum Thema Öko-Engagement und Klimaschutz, voller Humor und Witz erzählt
Dieses Buch gefällt Kindern und auch Erwachsenen, die sich für Klimaprotest und Nachhaltigkeit interessieren. Es ist das ideale Geschenk für alle, denen die Zukunft unseres Planeten am Herzen liegt.

Der 13-jährige Luke will einfach nur gechillte Sommerferien verbringen – doch dann wirbelt eine Gruppe von Klimaaktivist:innen seine Nachbarschaft gründlich durcheinander.
Als Lukes große Schwester Rose ins Protestcamp auf die andere Straßenseite zieht, liegen die Nerven der Eltern blank. In Lukes Augen sind die Öko-Rebellen mit ihren Bongo-Trommeln und Tattoos eigentlich ganz okay. Nervig ist nur Sky – die findet Schulpflicht und regelmäßige Mahlzeiten nämlich toll und beneidet Luke um sein Spießerleben. Ist das zu fassen? 
Wie es dazu kommt, dass ausgerechnet Luke sich im Zentrum der Proteste wiederfindet, kann er selbst nicht so recht erklären. Vor sich Polizei und Bulldozer, hinter sich die Klima-Protestbewegung und unter sich alle Nachrichtensender des Landes ... 
Welche Botschaft vermittelt man, wenn man aus Versehen zur Stimme einer ganzen Generation wird?  


  • Klimawandel als wichtigstes Thema unserer Zeit: Eine humorvolle Geschichte, die nachdenklich macht
  • Das perfekte Geschenk: Idealer Lesestoff für Jungs und Mädchen ab 10 Jahren
  • Starke Erzählstimme: Der 13-jährige Luke wird zum sympathischen Helden wider Willen
  • Preisgekrönter Autor: Der britische Erfolgsautor William Sutcliffe bringt die Gefühle der jungen Generation auf den Punkt
  • Extra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin 


Zum Buch:
Ein frischer, witziger und herzerwärmender Blick auf den Kampf einer Generation, der das zentrale Thema unserer Zeit ist.


12,99 €

Zum Produkt
William Sutcliffe, Leena Flegler

Grüner wird's nicht

Der Sommer, in dem ich die Welt rettete

Jugendbuch für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren zum Thema Öko-Engagement und Klimaschutz, voller Humor und Witz erzählt
Dieses Buch gefällt Kindern und auch Erwachsenen, die sich für Klimaprotest und Nachhaltigkeit interessieren. Es ist das ideale Geschenk für alle, denen die Zukunft unseres Planeten am Herzen liegt.

Der 13-jährige Luke will einfach nur gechillte Sommerferien verbringen – doch dann wirbelt eine Gruppe von Klimaaktivist:innen seine Nachbarschaft gründlich durcheinander.
Als Lukes große Schwester Rose ins Protestcamp auf die andere Straßenseite zieht, liegen die Nerven der Eltern blank. In Lukes Augen sind die Öko-Rebellen mit ihren Bongo-Trommeln und Tattoos eigentlich ganz okay. Nervig ist nur Sky – die findet Schulpflicht und regelmäßige Mahlzeiten nämlich toll und beneidet Luke um sein Spießerleben. Ist das zu fassen? 
Wie es dazu kommt, dass ausgerechnet Luke sich im Zentrum der Proteste wiederfindet, kann er selbst nicht so recht erklären. Vor sich Polizei und Bulldozer, hinter sich die Klima-Protestbewegung und unter sich alle Nachrichtensender des Landes ... 
Welche Botschaft vermittelt man, wenn man aus Versehen zur Stimme einer ganzen Generation wird?  


  • Klimawandel als wichtigstes Thema unserer Zeit: Eine humorvolle Geschichte, die nachdenklich macht
  • Das perfekte Geschenk: Idealer Lesestoff für Jungs und Mädchen ab 10 Jahren
  • Starke Erzählstimme: Der 13-jährige Luke wird zum sympathischen Helden wider Willen
  • Preisgekrönter Autor: Der britische Erfolgsautor William Sutcliffe bringt die Gefühle der jungen Generation auf den Punkt
  • Extra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin 


Zum Buch:
Ein frischer, witziger und herzerwärmender Blick auf den Kampf einer Generation, der das zentrale Thema unserer Zeit ist.


15,00 €

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de