Kelly Jordan, Jessica Courtney-Tickle

Das kleine Haus am Meer

15,00 €

Erschienen am 27.03.2023

Ab 4 Jahren

Hardcover, 32 Seiten

235 mm x 255 mm

Übersetzt von: Anna Taube

ISBN: 978-3-8458-4950-8

15,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Ein nostalgisches, poetisches Bilderbuch über ein kleines Mädchen und seinen liebsten Ort der Welt - ein kleines Haus am Meer

Jeden Sommer kehrt das Mädchen zurück in ihr kleines Haus am Meer und wenn es da ist, riecht die Luft nach Salz, nach Glück und Sonnenschein! Das Mädchen spielt in den Wellen, riecht die salzige Meerluft und lässt sich vom Meeresrauschen in den Schlaf wiegen. In dieser Zeit sind das Mädchen und das Haus unzertrennlich. "Ich vermisse dich, wenn ich weg bin", sagt das Mädchen. Doch eines Tages, eines Sommers, da kehrt das Mädchen nicht zurück. Und das kleine Haus am Meer wartet und wartet und wartet ...

Die detaillierten, liebevollen Illustrationen und der poetische Text zeichnen einen nostalgischen Zeitstrahl, in dem das kleine Mädchen jeden Sommer eine ausgelassene Zeit in dem Ferienhaus am Meer verbringt. Stimmungsvoll beschreibt das Haus die innige Beziehung zwischen ihm und dem Mädchen, wie sie jeden Sommer die Zeit genießen und gemeinsam älter werden, bis die Besuche des Mädchens ausbleiben - um dann Jahre später, mittlerweile selbst Mama von einem kleinen Mädchen geworden, zurückzukehren. 
Wie eine Hommage an die Sommerzeit in der Kindheit stimmt die Erzählung nicht nur die Kleinen auf die Sommerzeit ein, sondern erinnert auch Erwachsene an heiße Sommertage und daran, dass das Ende einer Zeit auch der Anfang von etwas Neuem sein kann. 

  • Das kleine Haus am Meer: Ein Ort, von dem jeder träumt
  • Nostalgische Sommertage: Das kleine Haus und sein Mädchen laden zum Träumen ein
  • Detailliert und liebevoll illustriert: So kommt die richtige Sommerstimmung auf
  • Das Ende einer Zeit kann auch der Anfang von etwas Neuem sein
  • Für Kinder und Erwachsene




Kelly Jordan
Autor
Kelly Jordan

Kelly Jordan hat Journalismus an der University of Georgia studiert und verbringt ihre Tage als Kommunikationsmanagerin und Zeitschriftenredakteurin. Sie lebt mit ihrem Mann in Decatur, Georgia und besucht regelmäßig das kleine Haus am Meer ihrer Familie in Florida.
"Das kleine Haus am Meer" ist ihr Bilderbuchdebüt.





Jessica Courtney-Tickle
Illustrator / Zeichner
Jessica Courtney-Tickle

Jessica Courtney-Tickle ist eine Illustratorin, die im englischen Cambridge lebt. Sie hat an der Kingston University London Illustration und Animation studiert und 2014 dort ihren Abschluss gemacht. Die meiste Zeit über zeichnet Jessica für Kinderbücher, aber sie verkauft ihre Bilder auch auf Messen und Märkten in ganz Großbritannien.





Anna Taube
Übersetzer
Anna Taube

Anna Taube, *1976 in Mainz, schreibt und übersetzt seit über zehn Jahren Kinderbücher für verschiedene namhafte Kinder- und Jugendbuchverlage, darunter für arsEdition das poetische Bilderbuch „Mama“ von Hélène Delforge und Quentin Gréban. Mit ihren Übersetzungen war sie bereits mehrfach für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Bevor sie sich selbständig machte, hat Anna Taube als Kinderbuchlektorin gearbeitet. Die Ideen zu ihren Geschichten findet sie in ihrem eigenen Familienalltag: Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Söhnen umgeben von viel Natur im idyllischen Bad Rodach.

Instagram @papa.hirsch.liest , Tobias R.

»Ein so einfaches und doch so lyrisches und gefühlvolles Buch über ein Haus und ein Mädchen.«

NetGalley , Marcella A.

»Eine traumhafte und zum Schluss hin rührende Geschichte über das Gefühl am richtigen Ort zu sein und über mehrere Generationen hinweg ein Zuhause in der Ferne zu haben.«

NetGalley , Anja G.

»Dieses zauberhafte Bilderbuch ist gefühlvoll, poetisch, zum Träumen und wohlfühlen - ich bekomme immer eine Gänsehaut beim Lesen und freue mich jedesmal aufs Neue auf die Begegnung mit dem kleinen Mädchen und dem blauen Haus am Meer. «

Instagram @annas.bibliomanie

»Mehr Sommerfeeling gepaart mit einer diversen, einfühlsamen Familiengeschichte geht nicht.«

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de