Das Buch der gestohlenen Träume
David Farr, Kristina Kister

Das Buch der gestohlenen Träume

Printausgabe E-Book

4,99 €

Erschienen am 23.10.2023

Ab 11 Jahren

E-Book, 400 Seiten

Übersetzt von: Alexandra Ernst

ISBN: 978-3-8458-5332-1

4,99 inkl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Der Bestseller aus Großbritannien – für alle, die magische Bücher und Geschichten lieben!

Der Auftakt einer packenden Fantasy-Reihe von Schriftsteller, Drehbuchautor und Theaterregisseur David Farr. Das fantastische Abenteuer ist ein tolles Geschenk und der perfekte Lesestoff für Kinder ab 11 Jahren.

Ein magisches Abenteuer voller Freundschaft, Mut und Büchermagie!

Rachel und ihr Bruder Robert wachsen in Krasnia auf – einem Land, in dem Bücher und Geschichten verboten sind! Der böse Präsident Charles Malstain verbreitet Angst und Schrecken und besonders hasst er Kinder. Eines Tages bekommen die Geschwister ein geheimes magisches Buch geschenkt, das Buch der gestohlenen Träume. Sie müssen alles in ihrer Macht Stehende tun, damit das Buch nicht in die falschen Hände fällt. Doch der grausame Charles Malstain ist Rachel und Robert bereits auf der Spur … 

  • Ein fantasievolles und zauberhaftes Buch mit dem Zeug zum Kinderbuchklassiker 
  • So macht Lesen Spaß: Fantastische Welten, starke Charaktere, verblüffende Wendungen und atemlose Spannung 
  • Zeitlose Fantasy-Geschichte: Fans von Kai Meyer, Cornelia Funke und Mechthild Glaser werden dieses Buch verschlingen
  • Einzigartige Gestaltung: Mit wunderschönen Illustrationen von Kristina Kister und Goldfolienprägung




David Farr
Autor
David Farr

David Farr ist ein erfolgreicher britischer Drehbuchautor und Regisseur, der vor allem für seine Verfilmung von "The Night Manager" bekannt ist. Seit 2009 ist er außerdem Leiter der Royal Shakespeare Company. "Das Buch der gestohlenen Träume" ist sein erstes Kinderbuch.





Alexandra Ernst
Übersetzer
Alexandra Ernst

Alexandra Ernst studierte Literaturwissenschaft an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz und war als Presse- und Werbeleiterin in einem Verlag tätig.

Seit 2000 arbeitet sie als Übersetzerin von Belletristik, historischen Romanen, Fantasy und Jugendliteratur. Hierfür wurde sie u. a. mehrfach für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und auch mit ihm ausgezeichnet.

Neben ihren Übersetzungen veröffentlicht sie auch Beiträge als Journalistin und Literaturkritikerin.

Alexandra Ernst lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter im Hessischen Ried.

NetGalley , Jennifer W.

»Die Charaktere sind super sympathisch und sehr aufgeweckt gestaltet und das Abenteuer um das gestohlene Buch und seine magischen Kräfte war wirklich herrlich zu lesen.«

NetGalley , Anja N.

»Ein richtig tolles, spannendes Kinderbuch. Ich konnte sofort in Die Welt eintauchen und mich treiben lassen.«

NetGalley , Verena B.

»[...][E]in empfehlenswertes Abenteuerbuch mit viel Hintergrund zum Nachdenken.«

NetGalley , Daniela H.

»Das wird definitiv eine Reihe, die meine Kinder mit Begeisterung weiterlesen werden.«

NetGalley , Kerstin H.

»Ein ambitioniertes Unterfangen, das David Farr mit viel Spannung und Liebe zum Detail erzählt.«

NetGalley , H. Pelger

»[W]ir haben hier ein spannendes Kinderabenteuer vorliegen, bei dem die beiden Jugendlichen [...] über sich hinauswachsen mussten.«

NetGalley , Sarah H.

»Das Cover und der Schreibstil haben mir gut gefallen«

NetGalley , Andrea L.

»Das Buch [...] ist ein absolutes Meisterwerk, das mich von der ersten bis zur letzten Seite in seinen Bann gezogen hat.«

NetGalley , Patricia G.

»Die Geschichte der Geschwister Rachel und Robert [...] hat mich verzaubert.«

NetGalley , Yvonne Simone V.

»Magisch und einfach toll zu lesen«

NetGalley , Martina S.

»[J]e mehr ich las, desto mehr wurde ich Teil dieses Abenteuers und desto mehr nahm es mich gefangen.«

NetGalley , Lea E.

»Dieses Buch ist einfach nur grandios!«

NetGalley , Sandra R.

»Das Buch hat mich total verzaubert! Es ist wundervoll geschrieben und richtig spannend von der ersten bis zur letzten Seite.«

NetGalley

»Eine wunderbar spannende Geschichte für alle jungen und junggebliebenen Fantasyfans!«

NetGalley

»Ein absolut magisches und spannendes Buch.«

NetGalley

»Ein sehr spannendes Buch, das mehrere unvorhergesehene Wendungen nimmt.«

NetGalley , Fiona E.

»Ich lese selten Bücher für diese Altersgruppe [...] und war sehr beeindruckt, wie sehr ich das während des Lesens vergessen konnte.«

David Farr, Alexandra Ernst, Kristina Kister

Das Buch der gestohlenen Träume

Der Bestseller aus Großbritannien – für alle, die magische Bücher und Geschichten lieben!

Der Auftakt einer packenden Fantasy-Reihe von Schriftsteller, Drehbuchautor und Theaterregisseur David Farr. Das fantastische Abenteuer ist ein tolles Geschenk und der perfekte Lesestoff für Kinder ab 11 Jahren.

Ein magisches Abenteuer voller Freundschaft, Mut und Büchermagie!

Rachel und ihr Bruder Robert wachsen in Krasnia auf – einem Land, in dem Bücher und Geschichten verboten sind! Der böse Präsident Charles Malstain verbreitet Angst und Schrecken und besonders hasst er Kinder. Eines Tages bekommen die Geschwister ein geheimes magisches Buch geschenkt, das Buch der gestohlenen Träume. Sie müssen alles in ihrer Macht Stehende tun, damit das Buch nicht in die falschen Hände fällt. Doch der grausame Charles Malstain ist Rachel und Robert bereits auf der Spur … 

  • Ein fantasievolles und zauberhaftes Buch mit dem Zeug zum Kinderbuchklassiker 
  • So macht Lesen Spaß: Fantastische Welten, starke Charaktere, verblüffende Wendungen und atemlose Spannung 
  • Zeitlose Fantasy-Geschichte: Fans von Kai Meyer, Cornelia Funke und Mechthild Glaser werden dieses Buch verschlingen
  • Einzigartige Gestaltung: Mit wunderschönen Illustrationen von Kristina Kister und Goldfolienprägung

"Überwältigend! Ein sofortiger Klassiker. Ein umwerfend witziges und atemberaubend fantastisches Abenteuer voller wertvoller Bücher, Luftschiffe und Hüte in Pinguinform." Ben Miller

18,00 €

Zum Produkt
David Farr, Alexandra Ernst, Kristina Kister

Das Buch der gestohlenen Träume

Der Bestseller aus Großbritannien – für alle, die magische Bücher und Geschichten lieben!

Der Auftakt einer packenden Fantasy-Reihe von Schriftsteller, Drehbuchautor und Theaterregisseur David Farr. Das fantastische Abenteuer ist ein tolles Geschenk und der perfekte Lesestoff für Kinder ab 11 Jahren.

Ein magisches Abenteuer voller Freundschaft, Mut und Büchermagie!

Rachel und ihr Bruder Robert wachsen in Krasnia auf – einem Land, in dem Bücher und Geschichten verboten sind! Der böse Präsident Charles Malstain verbreitet Angst und Schrecken und besonders hasst er Kinder. Eines Tages bekommen die Geschwister ein geheimes magisches Buch geschenkt, das Buch der gestohlenen Träume. Sie müssen alles in ihrer Macht Stehende tun, damit das Buch nicht in die falschen Hände fällt. Doch der grausame Charles Malstain ist Rachel und Robert bereits auf der Spur … 

  • Ein fantasievolles und zauberhaftes Buch mit dem Zeug zum Kinderbuchklassiker 
  • So macht Lesen Spaß: Fantastische Welten, starke Charaktere, verblüffende Wendungen und atemlose Spannung 
  • Zeitlose Fantasy-Geschichte: Fans von Kai Meyer, Cornelia Funke und Mechthild Glaser werden dieses Buch verschlingen
  • Einzigartige Gestaltung: Mit wunderschönen Illustrationen von Kristina Kister und Goldfolienprägung

"Überwältigend! Ein sofortiger Klassiker. Ein umwerfend witziges und atemberaubend fantastisches Abenteuer voller wertvoller Bücher, Luftschiffe und Hüte in Pinguinform." Ben Miller

18,00 €

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de