Sebastian Horn

Sebastian Horn

Sebastian Horn, geboren 1970 in Bad Tölz, beendete mit 13 seinen fünfjährigen Klavierunterricht mit einem beherzten Wurf der Notentasche in die Isar. Darauf folgte eine autodidaktische Gitarren- und Bassausbildung in verschiedenen Bands. Aktuell spielt und singt er bei „Dreiviertelblut“ und „Bananafishbones“. Er schrieb Lieder und Texte für die Kinderbücher „Rico, Oskar und die Tieferschatten“, „Die neugierige kleine Hexe“ und „Lieselotte und der verschwundene Apfelkuchen“. Nach einem Biologiestudium wurde er begeisterter Papa von 5 Kindern und liebt Geschichten, Angeln und Pilzesuchen.


blog twins-and-more.de

»Ein super süßes und sehr schön illustriertes Kinderbuch zum Vorlesen ab 4 Jahren und auch die 7-Jährigen hatten ihren totalen Spaß. «

instagram @vierhummeln

»Eine fantasievolle Erzählung rund um das nasse Element und sympathische sprechende Protagonisten!«

NetGalley , Isabelle B.

»Ein wundervolles Bilderbuch zum immer und immer wieder gerne lesen. «

NetGalley , Christiane L.

»Es ist ein tolles Kinderbuch für Jung und Alt, eine phantastische Reise und tolle Orte, einfach ein gelungenes Abenteuer.«

instagram @buecherfeetina

»Mit tollen Illustrationen, die zum Staunen und Entdecken einladen und einer spannenden und kindgerecht geschriebenen Geschichte voller Fantasie.«

NetGalley , Teelke V.

»Ein Mega tolles Baggerbuch.«

instagram @mit_herz_und_buch

»Eine vor Fantasie und Ideenreichtum sprühende Geschichte mit wunderschönen Illustrationen.«

instagram @twin.shochzwei

»Ein schönes Buch, welches sich für kleine Racker eignet, die gerne mit dem Bagger im Sandkasten spielen.«

SZ , Petra Schneider

»Es ist eine Geschichte über Freundschaft, Mut und Zuversicht, zu der Horn zehn Lieder mit witzigen, einfühlsamen, anarchischen Texten geschrieben hat.«

blog evaslesezeit.blogspor.com

»Er erzählt kindgerecht, spannend und wunderschön.«

Instagram @kathleens_familyadventures

»Mit den detailreichen Illustrationen und den unterhaltsamen Texten lädt uns dieses Kinderbuch zum fantasievollen Träumen ein.«

Instagram @lese_sessel

»definitiv ein schönes und sehr fantasievolles Buch für kalte und eklige Regentage.«

Instagram @ stolze.maedchenmama , Marina M.

«Besonders toll ist auch das kleine extra, die drei Liedern ,die man übrigens auch in allen streaming Portalen anhören kann»

instagram @laura_ann2192

»Ein fantasievolles Buch mit tollen Illustrationen vom Baggerfreund Robert und seinen Begleitern.«

NetGalley , Laura W.

»Ganz nebenbei lernt man auch noch ein bisschen was über den Himalaya auf kindliche und spielerische Art und Weise.«

Blog MagicAllyPrincess BookDreams , Ally H.

»Dieses wundervolle Bilderbuch steckt voller Fantasie, Abenteuer und Freundschaft, was rund um großartig ist. «

Blog magicallyprincess.blogspot.com

»Dieses wundervolle Bilderbuch steckt voller Fantasie, Abenteuer und Freundschaft, was rund um großartig ist.«

Instagram @diebecca87testet , Rebecca T.

»Ein tolles Kinderbuch über Freunde, die zusammen halten und ein Abenteuer erleben.«

lovelybooks , Katja D.

»Der Autor weiß, wie er Jungen und Mädchen in seinen Bann ziehen kann und erzählt mit fantasievollen Szenen ein wirklich spannendes Abenteuer«

Instagram @kinderbuch.traumland

»Ein großer Spaß für alle Bagger-Fans.«

NetGalley , Sonja T.

»Gerne noch weitere Geschichten von Robert und seinem Bagger«

NetGalley , Arlett B.

»Die abenteuerliche Geschichte [...] ist sehr kindgerecht geschrieben und auf jeder Seite mit wunderschönen, detailreichen Illustrationen von Matthias Derenbach versehen.«

NetGalley , Sonja T.

»Diese fantasiereiche und schöne Geschichte um einen kleinen Jungen und seinem Bagger hat uns (meine Lesekinder im Vorschulalter und mir) gut gefallen.«

NetGalley , R. H.

»Eine ereignisreiche Geschichte mit bezaubernden Illustrationen, genau richtig zum Vorlesen für kleine Abenteurer - besonders an Regentagen.«

Sebastian Horn, Matthias Derenbach

Kleiner großer Bagger – Eine unglaubliche Reise

mit 3 Liedern von Sebastian Horn

Das Bilderbuchdebüt vom Musiker Sebastian Horn mit fantastischen Illustrationen von Matthias Derenbach

Plitschplatscheratschditschvitteldatsch, trommelt der Regen gegen Roberts Kinderzimmerfenster. Und das nun schon seit Tagen! Ganz genauso grummelig grau wie der Himmel ist im Moment auch Roberts Stimmung. So ein mieses, kaltes Sauwetter! Gerade jetzt, wo doch endlich seine ersten großen Ferien angefangen haben.
Bevor auch noch die Stadt in seinem Sandkasten im Regen versinkt, versucht er mit dem großen gelben Bagger die Regenwolken vom Himmel zu pflücken. 
Doch was ist das? Kaum haben sie kurz durchgeatmet, fängt es wieder an zu regnen. Ja, sogar noch schlimmer als zuvor! Deshalb machen sie sich auf die Reise in die Richtung, aus der die Wolken kommen.
Auf ihrem Weg durchqueren sie die verschiedensten Länder und Landschaften dieser Erde. Endlich erreichen sie Nepal und kommen dort im Himalaya der Ursache für den nie endenden Regen auf die Spur ...

Eine starke Geschichte über Abenteuer, Freundschaft und die Kraft der Fantasie. Mit der wichtigen Botschaft: Echte Freunde können alles schaffen!

  • Abenteuerliches Bilderbuch: Über die Kraft der Fantasie
  • Wichtige Botschaft: Echte Freunde können alles schaffen!
  • Temporeiches Bilderbuchdebut: Das erste Kinderbuch vom deutschen Musiker Sebastian Horn
  • Fantasievoll illustriert: Mit starken Illustrationen von Matthias Derenbach 
  • Faszination Bagger: DAS Buch für alle Bagger-Fans
  • Mit 3 Liedern von Sebastian Horn, die Ihr Euch auf allen Streaming-Portalen anhören könnt

15,00 €

Zum Produkt