Briony May Smith

Briony May Smith

Briony May Smith schloss ihr Studium an der Falmouth University mit einem erstklassigen Abschluss in Illustration ab. Seitdem wurde sie auf die Shortlist der British Comic Awards gewählt und wurde zweimal für den Macmillan Children's Prize empfohlen. Ihre Kunst ist inspiriert von traditionellen Märchen und Folklore sowie von der Farm, auf der sie in Devon (England) lebt. Dort kann Briony die wechselnden Jahreszeiten beobachten
und die Tierwelt skizzieren. Im Frühling geht sie gerne mit ihrem Hund Finbar auf die Jagd nach Glockenblumenwäldern.


medienprofile, Borrmäusverein e.V. , Elisabeth B.

»Das Highlight dieses Kinderbuchs sind die stimmungsvollen Naturdarstellungen, die uns in eine wunderschöne Landschaft entführen«

NetGalley , Andrea H.

»Der kleine Bär wächst einem so richtig ans Herz. «

NetGalley

»Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.«

NetGalley , Marie-Luise S.

»Ein wirklich tolles Buch über Freundschaft, das Freundefinden und darüber, dass man die Welt auch mal genauer betrachten sollte, um ihre Wunder zu entdecken. «

LovelyBooks , Tina Franz

»Wunderschön und einfühlsam«

Instagram @fritzchens_leseecke

»Bei uns Zuhause ist das Buch aktuell sehr gefragt und auch ich finde es sehr gelungen und kann es als Frühlingsbuch wärmstens empfehlen.«

NetGalley , Annette W.

»Die Illustrationen sind in warmen Frühlingsfarben gehalten.«

buecherkarussell.eu

»So erzählen Elli Woollard und Briony May Smith wieder eine tolle Tiergeschichte, die man gerne vorliest und der Kinder gebannt lauschen«

Instagram @littlenordicstories

»Diese warmherzige Geschichte weckt die Frühlingsgefühle! «

instagram @frau_buecherfee

»Eine bildkräftige Liebeserklärung an den Frühling.«

NetGalley , Anna C.

»Eine sehr schöne Geschichte, die von niedlichen Bildern getragen wird. «

Instagram @the.otterfamily

»Dieses Buch ist eine Erinnerung an die Naturliebe und gleichzeitig die Geschichte eine besonderen Freundschaft [...].«

NetGalley , Anja R.

»Toll gereimte Verse, schöne Illustrationen. «

NetGalley

»Ein wirklich tolles Buch :) «

NetGalley , Yvonne Simone V.

»wunderschöne und ansprechende zeichnungen [...].«

NetGalley , Sigrid P.

»Ein bezauberndes Bilderbuch«

NetGalley , Sonja T.

»Ein sehr schönes Kinderbuch. «

Instagram

»In gereimter Form und mit wunderschönen Illustrationen ist dies eine tolle Gute-Nacht-Geschicht[e], [...].«

Blog Damaris liest mini , Damaris Metzger

»Ein herbstliches Bilderbuch der allerschönsten Sorte.«

Instagram @the.otterfamily

»Ein Buch zum Verlieben, eine wundersüsse Geschichte für den güldenen Herbst mit so wichtiger Message!«

Leos Universum

»„Die kleine Zahnfee“ von Michelle Robinson ist ein spannendes Bilderbuch, das zum gemeinsamen Lesen und Erkunden für Kinder ab 4 Jahren geeignet ist.«

Buuu.ch

»das Beste: Diese zwei Zahnfeen sind Zahnfeen of Colour. Ha! (...) Neben den zauberhaften Illustrationen liest sich der fröhliche Text in Reimform unkompliziert und lädt zum Mitsprechen ein.«

Bidiliswelt

»Wir finden das Buch richtig toll. Absolut niedlich sind die Illustrationen, (...) Eine schöne Geschichte für Kinder im und vor dem Zahnwechselalter.«

Kinderbuchcouch.de , Sandra Dickhaus

»Absolut unbestechlich sind die niedlichen und dominierenden Illustrationen.«

Instagram @paulis.bunte.welt

»definitiv empfehlens- und lesenswert!«

Schatzenkind

»ein tolles Buch für Kinder im Zahnwechselalter und auch schon davor.«

Kölnische Rundschau

»Zauberhaft gezeichnet und erzählt.«

Briony May Smith, Maria Höck, Elli Woollard

Es wird Frühling, kleiner Bär!

Eine poetische Geschichte über einen kleinen Bären ...

"Es wird Frühling, kleiner Bär!" ist für Kinder und Erwachsene eine liebevolle Erinnerung daran, wie wunderbar die Natur ist und dass manchmal die ungleichsten Freundschaften die besten sind. Für kleine und große Bilderbuchliebhaber:innen ab 4 Jahren.

Von Frühling und Freundschaft und magischen Dingen!

Der kleine Bär ist gerade aus seinem langen Winterschlaf aufgewacht. Als er seinen Kopf aus der Höhle streckt, ist die Welt um ihn herum weiß, groß und still. Das Einzige, was er sieht, ist ein kleiner Stein, der genauso einsam in der verschneiten Landschaft liegt wie er selbst. Er schmiegt ihn fest an sein Fell, und sie machen sich in Wald und Wiesen auf die Suche nach Freunden. Dabei finden sie heraus, wie magisch schön es ist, wie die Natur zum Leben erwacht und es langsam Frühling wird ...


Vorlesen: Eine poetische und gereimte Geschichte über Freundschaft von Autorin Elli Woollard
Jahreszeiten: Vom Winter zum Frühling: Eine Ode an die Natur und den Lauf des Jahres
Magische Bilder: Illustratorin Briony May Smith, die liebenswerte Tiercharaktere und sonnenbeschienene Frühlingslandschaften in atemberaubender Schönheit zum Leben erwecken kann
Must-have: Für alle Bilderbuchliebhaber:innen und ein tolles Geschenk zu jedem Anlass für kleine und große Kinder

15,00 €

Zum Produkt
Michelle Robinson, Briony May Smith, Pia Jüngert

Die kleine Zahnfee

Für mutige Zahnfeen

Die kleine Fee Tilda wird heute eine Zahnfee! Sie sammelt mit ihrer großen Schwester ausgefallene Milchzähne ein und beschenkt Kinder mit Münzen. Doch auch Tierkinder haben Wackelzähne, und so wird Tildas erste Nacht als Zahnfee zu einem riesengroßen Abenteuer. Dieses gereimte Bilderbuch verzaubert frech und spielerisch Kinder ab 4 Jahren.

Lustige Neuinterpretation

Hurra, heute wird die kleine Fee Tilda endlich eine richtige Zahnfee, genau wie ihre große Schwester Maja. Natürlich gibt es viel zu lernen und zu üben. Aber dann geht das erste Abenteuer los – denn alle Tierkinder verlieren Milchzähne, die eingesammelt werden wollen. Große Narwal-Hörner, spitze Krokodilbeißer, gefährliche Schlangenzähne … doch Tilda schafft alles. Als sie jedoch einem Menschenkind die Münze unter das Kopfkissen schieben will, geschieht das Missgeschick: Das Kind wacht auf! Was nun?

  • Bedarfsthema modern umgesetzt: Egal ob für Kinder, die gerade ihren ersten Wackelzahn haben, oder als aufregende Vorlesegeschichte für zwischendurch, dieses Bilderbuch fängt die Magie des Alltags ein
  • Starke weibliche Figuren: Die beiden Schwestern laden alle Kinder, aber vor allem Mädchen, dazu ein, sich mit ihnen zu identifizieren
  • Magische Illustrationen: Briony May Smith erschafft traumhafte Szenen, die immer wieder zum Anschauen einladen
  • Ideales Geschenk für Kinder ab 4: Ein tolles Mitbringsel zum Geburtstag, für den ersten Besuch der Zahnfee oder einfach für zwischendurch

15,00 €

Zum Produkt