Alexandra Helm

Alexandra Helm

Alexandra Helm wurde in Offenbach am Main geboren und studierte an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach Grafikdesign mit dem Schwerpunkt Illustration. Nach viel zu häufigem Umziehen hat es sie nun wieder in diese wunderbar vielseitige und farbenfrohe Stadt zurückgezogen. Sie lebt dort mit ihrem Verlobten und ihrem quirligen Zwergpinscher Quinn in einer gemütlichen Altbauwohnung. Das Illustrieren von Kinderbüchern lässt sie am frühen Morgen förmlich aus dem Bett hüpfen und bei der Arbeit wackeln ihre Füße unterm Schreibtisch freudig vor sich hin.


NetGalley , Sonja T.

»Die Geschichte ist spannend aufgebaut, altersgerecht verfasst und regt die Fantasie an.«

NetGalley , Lea W.

»Hella Pfefferkessel ist einfach magisch! Ganz abgesehen von diesen wirklich entzückenden Zeichnungen, bedient uns Hella mit so vielen wichtigen Botschaften.«

NetGalley , Stefanie K.

»Das Buch spricht viele wichtige Themen an und das wichtigste vor allem: dass alle Menschen gleich sind und niemand mehr wert ist als andere.«

Mattis Bücherecke

»Die Kinderbücher von Britta Sabbag sind eigentlich immer besonders.«

Cellesche Zeitung

»Tobes Geschichte ermutigt Kinder dazu, selbstbewusst zu sagen, was ihnen guttut und was nicht. Alexandra Helm hat Tobes Geschichte einfühlsam und humorvoll illustriert.«

Book Reviews

»Wunderschön geschrieben berührt diese Geschichte mein Herz!«

Kölnische Rundschau (Duda Kinderseite)

»Tolles Mutmach-Buch.«

Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendliteratur eV , Dagmar Mägdefrau

»Ein Buch, dass jeder gelesen haben sollte.«

Lucciola (Blog)

»Tolle Geschichte mit wundervollen Botschaften, großartige Illustrationen - was will man mehr? Ein absolut bezauberndes Bilderbuch, das in jedes Kinderzimmer gehört! «

Janetts Meinung , Janett Cernohuby

»Ein wichtiges Buch, dass Familien in ähnlichen Situationen sehr empfohlen werden kann.«

Frankenpost - Kindernachrichten

»Eine herzerwärmende Mutmachgeschichte!«

SWA - Der Siegerländer für das Wochenende

»Ebenso einfühlsam wie humorvoll«

Leipziger Mama (Blog)

»Kleines, überraschendes Kinderbuch. Perfekt zum Lesen üben und Mut tanken.«

Two for Books (Blog)

»Für uns ist dieses Buch ganz klar ein 5 Sterne Buch mit Empfehlungsstern. Die Geschichte vermittelt die richtigen Werte und macht auch dazu noch Mut. Eben ein Mutmachbuch.«

Isabelle's Produkttests (Blog)

»Eine wunderbar inspirierend und löwenstarke Mutmachgeschichte mit tollen Charakteren und wunderhübschen Illustrationen zum Vor und Selbstlesen. Absolute Leseempfehlung. «

Favolina & Junior (Blog)

»nicht nur die Geschichte und die Botschaft haben mich überzeugt. Die liebevollen und farbenfrohen Illustrationen machen dieses Bilderbuch zu etwas Besonderem«

simoned.de

»eine mitreißende, lehrreiche, Mut machende Geschichte.«

Buchkinderblog.de

»Kinder ab 4 Jahren können die Geschichte um Tobe dank der anschaulichen Erzählweise schon sehr gut verstehen. Die Illustrationen von Alexandra Helm sind auch ganz bezaubernd.«

Favolina & Junior (Blog)

»nicht nur die Geschichte und die Botschaft haben mich überzeugt. Die liebevollen und farbenfrohen Illustrationen machen dieses Bilderbuch zu etwas Besonderem.«

Pusteblume

»Das Buch (...) gibt Mut beim Lesen. Wirklich!«

Briganti's Kosmos (Blog)

»Die Bilder sind wirklich toll !«

Carmens Bücherkabinett (Blog)

»Ein tolles Kinderbuch zu einem ganz besonderen und immer wieder aktuellen Thema. Einfühlsam und sanft, dabei aber auch etwas humorvoll und mit einem Augenzwinkern.«

The Librarian and her Books (Blog)

»Tom Belz und Carolin Helm haben ihre Geschichte liebevoll und kindgerecht erzählt. Alexandra Helm hat sie mit ihren Zeichnungen ausdrucksstark bebildert.«

Booksline (Blog)

»Ein wunderschönes Kinderbuch ab 4 Jahren, das mit seinen Botschaften Mut macht. Sei du selbst, denn du kannst alles schaffen«

Behindthechapters (Blog) , Nina Ravenclaw

»Ich empfehle das Buch jedem, der seinem Kind wichtige Werte mit auf den Weg geben möchte. Werte von tiefer Freundschaft, Kampfgeist und für sich und seine Wünsche einzustehen, wenn es die anderen nicht tun.«

Karminrotes Lesezimmer (Blog)

»Das Buch macht kleinen Kindern wirklich Mut, sich in der Welt umzuschauen und sich auszuprobieren«

farbenfrohe Regentage (Blog)

»Dieses Kinderbuch ist wie ich finde etwas ganz besonderes«

Cellesche Zeitung , Susanne Harbott

»Tobes Geschichte soll Kinder dazu ermutigen, selbstbewusst zu kommunizieren, was ihnen guttut und was nicht. Die liebenswerte Figur des Tobe sowie dessen Sorgen und Ängste sind nah an der Lebenswelt junger Leser.«

The Art of Reading - Ein Buchblog

»Diesem Buch kann ich nur eine ganz klare Leseempfehlung aussprechen, denn es hat mich begeistert und mich daran erinnert, dass wir alle alles schaffen können, ganz gleich welche Ausgangspostion wir haben und dass es kein Zeichen von Schwäche ist, um Hilfe zu bitten oder auch Hilfe anzunehmen.«

Hella Pfefferkessel Neu Neu
Britta Sabbag, Alexandra Helm

Hella Pfefferkessel

Eine Geschichte um Freundschaft, Anderssein und Dazugehören für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren  
Ein spannendes, lustiges und mitreißendes Abenteuer für Jungs und Mädchen. Dieses Kinderbuch regt zum Nachdenken an, die Sprache ist leicht und verständlich, und auf jeder Seite gibt es bunte Bilder zu entdecken. Das Buch eignet sich perfekt zum ersten Selberlesen für Kinder ab 6 Jahren – und zum Vorlesen für die Jüngeren.

 
Hella Pfefferkessel flitzt los! 

Die kleine Hexe Hella liebt ihr Leben, das Herumsausen auf ihrem Besen Zickzack, ihre sprechende Teetasse und ihren Kater Herr Rudolfo. Wenn ... ja, wenn da die Menschenwelt nicht wäre. Zu gerne würde Hella einen Blick hineinwerfen. Aber das ist Hexen strengstens verboten. Dann erfährt Hella von einer Unruhenacht, die einmal im Jahr von den Menschen gefeiert wird. In dieser Nacht, sagt man, kommen alle schaurigen Geschöpfe der Dunkelheit bis auf den letzten Rübengeist heraus, um herumzuspuken.  Für Hella die Gelegenheit, heimlich die geheimnisvolle Menschwelt zu betreten. Dort trifft sie auf Lia, die neu in der Stadt ist und vor ganz eigenen Herausforderungen steht. Schnell verbünden sich die zwei, als Lia Hilfe braucht. Auch nach dem ganzen Hokuspokus ist der Spuk für Lia noch nicht vorbei. Und Hexen können nun mal hexen – aber können sie auch die Welt besser machen?  

  • Das perfekte Geschenk: Für Mädchen und Jungen ab 7 Jahren zum Selberlesen und zum Vorlesen für die Kleinen  
  • Zeitlose Vorlesegeschichte: Ein Kinderbuch über Mut, Freundschaft und Dazugehören, kindgerecht erzählt 
  • Ideal zum Vorlesen und ersten Selberlesen: Kurze Sätze, große Buchstaben und farbige Illustrationen 
  • Liebevoll illustriert: Mit vielen bunten Bildern von Alexandra Helm  
  • Extra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin   

Über das Buch  Mit ihren herzerwärmenden Geschichten begeistert die Bestsellerautorin Britta Sabbag („Die kleine Hummel Bommel“) die Leser und Leserinnen. Die kleine Hexe Hella Pfefferkessel erlebt in diesem fantastischen Kinderbuch spannende Abenteuer und macht dabei der ganzen Familie Spaß!      


Lesen tut gut! Bücher und spannende Geschichten fördern die Fantasie und Kreativität!    

 

10,99 €

Zum Produkt
Hella Pfefferkessel Neu Neu
Britta Sabbag, Alexandra Helm

Hella Pfefferkessel

Eine Geschichte um Freundschaft, Anderssein und Dazugehören für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren  
Ein spannendes, lustiges und mitreißendes Abenteuer für Jungs und Mädchen. Dieses Kinderbuch regt zum Nachdenken an, die Sprache ist leicht und verständlich, und auf jeder Seite gibt es bunte Bilder zu entdecken. Das Buch eignet sich perfekt zum ersten Selberlesen für Kinder ab 6 Jahren – und zum Vorlesen für die Jüngeren.

 
Hella Pfefferkessel flitzt los! 

Die kleine Hexe Hella liebt ihr Leben, das Herumsausen auf ihrem Besen Zickzack, ihre sprechende Teetasse und ihren Kater Herr Rudolfo. Wenn ... ja, wenn da die Menschenwelt nicht wäre. Zu gerne würde Hella einen Blick hineinwerfen. Aber das ist Hexen strengstens verboten. Dann erfährt Hella von einer Unruhenacht, die einmal im Jahr von den Menschen gefeiert wird. In dieser Nacht, sagt man, kommen alle schaurigen Geschöpfe der Dunkelheit bis auf den letzten Rübengeist heraus, um herumzuspuken.  Für Hella die Gelegenheit, heimlich die geheimnisvolle Menschwelt zu betreten. Dort trifft sie auf Lia, die neu in der Stadt ist und vor ganz eigenen Herausforderungen steht. Schnell verbünden sich die zwei, als Lia Hilfe braucht. Auch nach dem ganzen Hokuspokus ist der Spuk für Lia noch nicht vorbei. Und Hexen können nun mal hexen – aber können sie auch die Welt besser machen?  

  • Das perfekte Geschenk: Für Mädchen und Jungen ab 7 Jahren zum Selberlesen und zum Vorlesen für die Kleinen  
  • Zeitlose Vorlesegeschichte: Ein Kinderbuch über Mut, Freundschaft und Dazugehören, kindgerecht erzählt 
  • Ideal zum Vorlesen und ersten Selberlesen: Kurze Sätze, große Buchstaben und farbige Illustrationen 
  • Liebevoll illustriert: Mit vielen bunten Bildern von Alexandra Helm  
  • Extra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin   

Über das Buch  Mit ihren herzerwärmenden Geschichten begeistert die Bestsellerautorin Britta Sabbag („Die kleine Hummel Bommel“) die Leser und Leserinnen. Die kleine Hexe Hella Pfefferkessel erlebt in diesem fantastischen Kinderbuch spannende Abenteuer und macht dabei der ganzen Familie Spaß!      


Lesen tut gut! Bücher und spannende Geschichten fördern die Fantasie und Kreativität!    

 

Zum Produkt
Tom Belz, Carolin Helm, Alexandra Helm

Kleiner Löwe, großer Mut

Eine Mutmachgeschichte inspiriert von Tom Belz

Ich bin ein Löwe, also brüll ich!

Tobe ist ein ganz gewöhnlicher kleiner Löwe. Er hat eine blonde Löwenmähne, spitze Löwenzähne und drei starke Löwenbeine. Ein Bein hat Tobe nämlich verloren. Trotzdem will er weiterhin all die Dinge machen, die Löwenkinder so lieben: um die Wette brüllen, Fangen spielen und Wasserbomben machen. Doch seine Freunde behandeln ihn plötzlich ganz anders. Also beschließt er, allen zu beweisen, dass er immer noch ein mutiger kleiner Löwe ist. Gemeinsam mit seinem besten Freund macht er sich auf den Weg, um den höchsten Berg zu erklimmen ...

Ein löwenstarkes Mutmachbuch

"Geht doch!", sagt der kleine Löwe Tobe, als seine Freunde endlich einsehen, dass er immer noch derselbe ist. Gemeinsam mit der Autorin Carolin Helm erzählt Tom Belz, der im Alter von 8 Jahren sein linkes Bein an Knochenkrebs verlor, eine Geschichte, die Kindern Mut macht – ganz besonders jenen, deren Lebenssituation sich ganz plötzlich verändert. Alexandra Helm hat Tobes Geschichte einfühlsam und humorvoll illustriert.

  • Inspiriert von einer wahren Geschichte: Tom Belz bestieg 2018 mit nur einem Bein und zwei Krücken erfolgreich den Gipfel des Kilimandscharo
  • Starke Botschaft: Tobes Geschichte ermutigt Kinder dazu, selbstbewusst zu kommunizieren, was ihnen guttut und was nicht
  • Großes Identifikationspotenzial: Die liebenswerte Figur des kleinen Löwen sowie seine Sorgen und Ängste sind nah an der Lebenswelt der jungen Leser
  • Kindnah erzählt: Durch die alltagsnahe Sprache und die farbenfrohen Bilder eignet sich das Bilderbuch zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren
  • Extra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin

15,00 €

Zum Produkt