Wovon träumst du heute Nacht?Neu
Frances Stickley, Anuska Allepuz

Wovon träumst du heute Nacht?

15,00 € [D] / 15,50 € [A]

Erscheint am 24.08.2020

Ab 3 Jahren

Hardcover, 32 Seiten

255 mm x 295 mm

Übersetzt von: Anna Taube

ISBN: 978-3-8458-3694-2

15,00inkl. MwSt.

Noch nicht lieferbar.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 €Geschenkservice


Eine magische Reise durch die Nacht

Wovon wirst du heute Nacht träumen? Wirst du in einem roten Heißluftballon über die Wälder schweben? Oder auf der Flosse eines Wals durch den Ozean reiten? Vielleicht triffst du auf ein Ungeheuer – und zähmst es sogar! In deinen Träumen ist alles möglich. Also, worauf wartest du? Mach die Augen zu, tanz mit den Sternen und begib dich auf eine Abenteuerreise ...

Zum Vorlesen, Einschlafen und Träumen

Die stimmungsvollen Bilder laden zu einer Reise in fantastische Welten ein und regen die kindliche Fantasie und Kreativität an. Liebevolle Verse führen die kleinen Heldinnen und Helden sanft in ihre eigene Traumwelt und vermitteln ein Gefühl der Geborgenheit. Denn egal, welche Abenteuer sie im Schlaf erleben – zu Hause in ihrem Bett sind sie sicher und geliebt.

• Die Magie der Träume: Eine poetische Gutenachtgeschichte zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren
• Lass deiner Fantasie freien Lauf: Die großflächigen Illustrationen von Anuska Allepuz laden in lustige, spannende und stimmungsvolle Traumwelten ein
• Für das gemeinsame Gutenachtritual: Die sanften Reime vermitteln dem Kind vor dem Einschlafen ein Gefühl der Ruhe, Geborgenheit und Liebe





Frances  Stickley
Autor
Frances Stickley

Frances Stickley wuchs in England auf, wo sie einen Großteil ihrer Kindheit damit verbrachte, sich Gedichte auszudenken und ihren Hund zu verkleiden. Sie ist Grundschullehrerin und Spezialistin für Lese- und Schreibkompetenz. Am glücklichsten ist Frances, wenn sie mit Farbe bekleckst ist oder mit der Nase tief in einem Buch steckt. Sie lebt zusammen mit ihrer Familie und einem langohrigen Hund namens Babbage. Wenn Frances nicht gerade Geschichten schreibt, findet man sie wahrscheinlich in einem Wald, wo sie mit ihren Töchtern Drachen spielt.





Anuska  Allepuz
Illustrator / Zeichner
Anuska Allepuz

Anuska Allepuz wuchs in Spanien auf und studierte Bildende Kunst an der Universität von Salamanca sowie Kinderbuchillustration an der Cambridge School of Art. Seit sie sich erinnern kann, liebt sie es Geschichten zu zeichnen und zu erzählen. Anuska hat bereits mit Verlagen in Spanien, England, Mexiko und Brasilien zusammengearbeitet. In ihren Bildern liebt sie es, Texturen zu erforschen und Mischtechniken, handgemachte Stempel oder Schablonen zu verwenden. Wenn sie nicht gerade zeichnet, spielt Anuska gerne Schach oder trinkt Kaffee mit Freunden.





Anna Taube
Übersetzer
Anna Taube

Anna Taube, *1976 in Mainz, schreibt und übersetzt seit über 10 Jahren Kinderbücher für verschiedene namhafte Kinder- und Jugendbuchverlage, darunter für arsEdition das poetische Bilderbuch „Mama“ von Hélène Delforge und Quentin Gréban. Mit ihren Übersetzungen war sie bereits mehrfach für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Bevor sie sich selbständig machte, hat Anna Taube als Kinderbuchlektorin gearbeitet. Die Ideen zu ihren Geschichten findet sie in ihrem eigenen Familienalltag: Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Söhnen umgeben von viel Natur im idyllischen Bad Rodach.

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de