Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?Neu

Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?

Für die beste Oma

10,00 € [D] / 10,30 € [A]

Erschienen am 24.03.2020

Aufsteller/Spiralbuch, 108 Seiten

155 mm x 150 mm

ISBN: 978-3-8458-3641-6

10,00inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 €Geschenkservice


Liebe Oma, weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?

Der weltbekannte Klassiker von Sam McBratney und Anita Jeram bietet hier die Bühne für ein liebevolles Dankeschön für die beste Oma der Welt. In diesem Aufsteller finden sich die schönsten Zeichnungen aus »Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?« wider, kombiniert mit liebevollen Botschaften und Zitaten zu den Themen Familie, Zusammenhalt, Liebe und Leben. Es ist ein wundervolles Geschenk für alle Omas, als kleine Aufmerksamkeit zu einem bestimmten Anlass oder einfach so zwischendurch.    

  • Kompliment an die beste Oma: 108 Seiten mit Sprüchen, Zitaten und süßen Illustrationen
  • Für alle Super-Omas: Das besondere Dankeschön an unsere liebste Alltagsheldin
  • Dekorativer Hingucker: Stabiler Tischkalender (ohne Kalendarium) mit 108 bunt gestalteten Seiten, beidseitig bedruckt, perfekt als Deko für zu Hause oder das Büro
  • Praktisch: Spirale für ein einfaches Umblättern und ein neues Kompliment für jeden Tag 
  • Persönliches Dankeschön: Kleines Mitbringsel für zwischendurch, aber auch eine originelle Idee zum Muttertag, Geburtstag, Weltfrauentag oder zu Weihnachten

Zu den Illustrationen:
Der Kinderbuchklassiker »Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?« hat Millionen von Menschen auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen und verzaubert. Geschrieben von Sam McBratney und liebevoll illustriert von Anita Jeram vermittelt die Geschichte des kleinen und des großen Hasen Werte wie Zusammengehörigkeit, Liebe und Geborgenheit. Die Botschaft »Ich hab dich lieb bis zum Mond … und wieder zurück« lässt jedes Herz höher schlagen.

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de