Meine großen Labyrinthe
Karine Balzeau, Antoine Balzeau, Gal Weizman

Meine großen Labyrinthe

Verborgene Welten entdecken!

12,00 € [D] / 12,40 € [A]

Erschienen am 21.01.2019

Ab 6 Jahren

Hardcover, 32 Seiten

306 mm x 255 mm

ISBN: 978-3-8458-3129-9

12,00inkl. MwSt.

Lieferzeit 3-4 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 5,01 €Geschenkservice


Was wimmelt unter der Erde oder im heißen Wüstensand? Finde den Weg durch die Irrgärten und sammle auf dem Weg viele spannende Informationen zu allen möglichen Lebensräumen in der Natur. Entdecke einen verworrenen Ameisenbau, ein gefährliches Vulkansystem, Tiere und Pflanzen in Höhlengängen, wundersame Unterwasserwelten und vieles mehr.

berggeschwister.de , Jenny Witzke

»Für alle, die ebenfalls gerne Labyrinthe lösen und dabei einige Fakten mit auf den Weg bekommen, ist dieses Buch eine absolute Empfehlung!«

Gelnhäuser Neue Zeitung , Fabienne Pfeiffer

»Ein tolles Konzept, frisch und originell, das Mitmachcharakter und spielerisches Lernen verknüpft und so vor allem großen Spaß macht. Eine absolute Empfehlung!»

Mutter & Söhnchen , Marsha Kömpel

»'Meine großen Labyrinthe' ist so ein Buch, das komplexe Themen bildlich erklärt. Neben Ameisen, Maulwürfen und Meerestieren, erfährt man hier auch richtig viel über Vulkane, Höhlen, Bodenschätze und Packeis. Ein richtig tolles Sachbuch, dass auch in der 2. oder 3. Klasse nicht langweilig ist.»

Damaris liest mini , Damaris Metzger

»Eine tolle Kombination aus Natur- und Umweltsachbuch und Labyrinth-Rätseln ist 'Meine großen Labyrinthe: Verborgenen Welten entdecken!'. Die einzelnen Themenbereiche sind wunderschön illustriert, die vielen hervorgehobenen Textinformationen spannend, und besonders großen Spaß machen natürlich die Labyrinthe, bzw. den richtigen Weg hindurch zu finden. Damit ist dieses Bildersachbuch ein Anreiz und kleines Nachschlagewerk für die ganze Familie.»

Buchstabenträumerei

»'Meine großen Labyrinthe' von Karine und Antoine Balzeau ist eine spannende Entdeckung. Die Labyrinthe sind toll und teilweise auch recht knifflig und auf seinem Weg durch das Labyrinth erwarten den Leser Informationen zu den einzelnen Umgebungen. Hinzu kommen Erklärungen zu unserer Umwelt und dem Umweltschutz, was hervorragende Anreize schafft, mit dem Kind über das Buch hinaus über unseren Planeten zu sprechen.«

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de

Tipps der Redaktion