Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Bienen

10,00 € [D] / 10,30 € [A]

Erschienen am 24.03.2020

Ab 18 Monaten

Pappebuch, 12 Seiten

170 mm x 170 mm

ISBN: 978-3-8458-3671-3

10,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Ein Buch über Bienen für die Kleinsten

Summ, summ - wer ist das? Genau, die kleinen Bienen! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Auf fünf schön illustrierten Doppelseiten können die emsigen Bienchen auf ihrer Suche nach Honig begleitet werden.

Ein Spielbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Bienen eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die lustigen Schieber bewegen und schon fliegt die Biene über die Blumenwiese. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch eine erste kleine Geschichte
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie





Nathalie  Choux
Illustrator / Zeichner
Nathalie Choux

Nathalie Choux wurde in Nancy (Frankreich) geboren und studierte Kunst und Illustration in Paris. Neben Kinderbüchern illustriert Nathalie Choux auch für Presse und Werbung. Ihre Kreativität setzt sie außerdem in außergewöhnlichen Keramikfiguren um. Zurzeit lebt Nathalie Choux nahe Paris in Montreuil. Mit den kreativen Spielbüchern „Mein erstes Buch“ bei arsEdition ist sie erstmals auf dem deutschen Markt vertreten.

Zusatzmaterial zum Download

Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Zug

Das Fahrzeugbuch für die Kleinsten
Alle einsteigen – wir fahren mit dem Zug! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch nimmt sie auf 5 Doppelseiten mit auf eine kleine Reise mit dem Zug.

Ein Spielbuch, das alle Sinne anspricht
Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab 12 Monaten in die Welt der Fahrzeuge eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die lustigen Schieber bewegen und schon bewegen sich die Eisenbahnmotive. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.
• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch eine erste kleine Geschichte
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind

Über das Buch
Mit diesem zauberhaft illustrierten Bilderbuch können schon die Kleinsten die Welt entdecken. Das Buch spricht mit seinen bunten und klar erkennbaren Bildern, altersgerechten Fragen und sinnvollen Spielelementen alle Sinne an. Das fördert die Sprachentwicklung, erweitert den Wortschatz und macht zusammen mit Mama, Papa oder Oma doppelt Spaß. Also ab aufs Sofa, aneinander kuscheln und das Buch anschauen!

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von Ostern

Das Osterbuch für die Kleinsten
Was brauchst du zum Ostereiersuchen? - Ein Körbchen! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf 5 Doppelseiten verschiedenste Dinge rund um das Osterfest vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab 12 Monaten Ostern entdecken. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und entdecken, wo Schokohase und Ostereier versteckt sind. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Sprechen lernen: In vielen kindgerechten Bildern Ostern entdecken
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Auto

Das Fahrzeugbuch für die Kleinsten
Brumm Brumm – los geht es auf eine kleine Spritztour mit dem Auto! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch nimmt Sie auf fünf Doppelseiten mit auf eine kleine Reise mit dem Auto durch die Stadt.

Ein Spielbuch, das alle Sinne anspricht
Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Fahrzeuge eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die lustigen Schieber bewegen und schon wird das Auto betankt oder es schließt sich die Garagentür. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.
• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch eine erste kleine Geschichte
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind

Über das Buch
Mit diesem zauberhaft illustrierten Bilderbuch können schon die Kleinsten die Welt entdecken. Das 12-seitige Buch spricht mit seinen bunten und klar erkennbaren Bildern, altersgerechten Fragen und sinnvollen Spiel-Elementen alle Sinne an. Das fördert die Sprachentwicklung, erweitert den Wortschatz und macht zusammen mit Mama, Papa oder Oma doppelt Spaß. Also ab aufs Sofa, aneinander kuscheln und das Buch anschauen!

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Schlafengehen

Mit stabilen Schiebern

Das Gutenachtbuch für die Kleinsten

Was hält dich in deinem Bett kuschelig warm? Deine Bettdecke! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch beschreibt auf fünf Doppelseiten das Gute-Nacht-Ritual vor dem Schlafengehen.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr verschiedene Gegenstände entdecken, die sie zum Schlafen brauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon bekommt der kleine junge einen Gutenachtkuss von seiner Mama. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Geburtstag

Mit stabilen Schiebern

Ein erstes Wörterbuch rund um den Geburtstag


Was wird an deinem Geburtstag aufgeblasen? - Die Luftballons! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch zeigt auf fünf Doppelseiten viele Dinge zum aufregendsten Tag im Jahr.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Ein tolles Geburtstagsgeschenk für Kinder ab einem Jahr. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon regnet Konfetti auf die beiden Partygäste. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen 
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von der Feuerwehr

Das Feuerwehrbuch für die Kleinsten

Was trägt die Feuerwehrfrau auf dem Kopf? – Ihren Feuerwehrhelm! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch beinhaltet auf fünf Doppelseiten viele Wörter rund um die Feuerwehr.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr die Arbeit von Feuerwehrmännern- und frauen kennenlernen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach an dem großen Schieber ziehen und schon fährt das Feuerwehrauto aus der Wache. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Feuerwehr
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Bergen

Das Naturbuch für die Kleinsten

Wer grast da auf der Alm? – Na, die Kuh! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß alles rund um das Wandern und die Berge. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten verschiedene Tiere und Dinge aus den Bergen vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die bunte Bergwelt eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon klettert die Gämse auf den Berg. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Berge
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Körper

Mit stabilen Schiebern

Das Körperbuch für die Kleinsten

Womit kannst du sehen? Und womit riechst du? Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch zeigt auf fünf Doppelseiten, wie man welches Körperteil nennt, was ein Körper alles kann und welche Gefühle es gibt.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr alles rund um ihren Körper lernen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon schneidet der Junge eine lustige Grimasse! Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen 
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Fußball

Das Fußballbuch für die Kleinsten

Wer überwacht das Spiel? - Na der Schiedrichter! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten viele verschiedene Fußball-Begriffe vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt des Fußballs eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon schießt das Mädchen ein Tor! Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Zoo

Mit stabilen Schiebern

Das Zoobuch für die Kleinsten

Welches Tier hat so einen langen Hals? – Na die Giraffe! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten viele verschiedene Zootiere vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die bunte Tierwelt des Zoos eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die große Scheibe drehen und schon springen die Pinguine ins Wasser. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Tiere kennenlernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Zootiere
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Tierbilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Tierkindern

Das Tierbuch für die Kleinsten

Welches Tierkind wohnt in einem Beutel? – Na, das Känguru! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Tierkinder kennen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten unter anderem die Tierbabys auf dem Bauernhof, im Zoo und in der Arktis vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Tierbabys eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und zusehen, wie die Küken aus den Eiern schlüpfen. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Tiere kennenlernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Welt der jungen Tiere
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen und Nachahmen von Tierlauten
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Tierbilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von der Baustelle

Mit stabilen Schiebern

Das Baustellenbuch für die Kleinsten

Welches Fahrzeug schüttet den Sand aus? – Der Kipplaster! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten Baustellenfahrzeuge und -werkzeug vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr die Arbeit von Bauarbeitern kennenlernen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die große Scheibe bewegen und schon schaufelt der Bagger die Erde auf. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Baustelle
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Fahrzeugen

Mit stabilen Schiebern


Das Fahrzeugbuch für die Kleinsten


Tatütata! Wer kommt wenn es brennt? – Das Feuerwehrauto! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten das Auto, den Zug und viele andere Fahrzeuge vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Fahrzeuge eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die große Scheibe bewegen und schon dreht sich der Hubschrauberpropeller. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Fahrzeuge
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von Weihnachten

Das Weihnachtsbuch für die Kleinsten

Was bauen die Kinder im Garten? - Einen Schneemann! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten verschiedenste Dinge rund um die Advents- und Weihnachtszeit vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr Weihnachten entdecken. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und zusehen, wie der Weihnachtsmann in seinem Schlitten über den Himmel fliegt. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Tieren

Mit stabilen Schiebern

Das Tierbuch für die Kleinsten

Wer isst so gerne Honig? – Na, der Bär! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen – so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß die wichtigsten Tiere kennen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten Wald- und Meerestiere sowie Tiere der afrikanischen Savanne vor.

Ein Spielbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Tierwelt eintauchen. Die lustigen Spiel-Elemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die große Scheibe drehen – und schon taucht der Delfin aus den Wellen. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.  

  • Tiere kennenlernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Tiere in Wald, Meer und Savanne
  • Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
  • Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen und Nachahmen von Tierlauten
  • Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Tierbilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
  • Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
  • Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Meer

Das Buch zum Meer für die Kleinsten 

Was baut das Mädchen am Strand? - Eine Sandburg! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen – so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten viele Begriffe zum Thema "Meer" vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr den Strand entdecken. Die lustigen Spielelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon segelt das Boot über das Wasser. Sehen, zuhören, aktiv werden – mit diesem Spielbuch wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe. Das ideale Geschenk zum ersten Geburtstag!

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zu Sprachentwicklung
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Farben

Mit stabilen Schiebern

Erster Lernspaß für die Kleinsten

Welche Früchte sind rot? Welches grüne Tier quakt hier? Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Auf den fünf schön illustrierten Doppelseiten können Kinder Gegenstände verschiedener Farben benennen.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr entdecken, welche Dinge welche Farbe haben. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach an der großen Scheibe drehen und schon erscheinen die Sonnenstrahlen in einem leuchtenden Gelb. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den kleinen Tieren

Das Tierbuch für die Kleinsten

Wer hat so viele Stacheln? – Na, der Igel! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß die kleinen Tiere kennen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten Insekten, den Frosch und viele weitere kleine Tiere vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Tiere eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den Schieber bewegen und schon huscht das Eichhörnchen vom Baum. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Tiere lernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Welt der kleinen Tiere
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen und Nachahmen von Tierlauten
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Tierbilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Bauernhof

Das Bauernhofbuch für die Kleinsten 

Welches Tier hat einen rosa Ringelschwanz? Und wo hat sich der Hahn versteckt? Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen – so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten verschiedenste Bauernhoftiere vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr die bunte Tierwelt eines Bauernhofs entdecken. Die lustigen Spielelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und entdecken, was der Traktor hinter sich herzieht. Sehen, zuhören, aktiv werden – mit diesem Spielbuch wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe. Das ideale Geschenk zum ersten Geburtstag!

  • Erstes Lernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über das Leben auf dem Bauernhof
  • Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
  • Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zu Sprachentwicklung und Nachahmen von Tiergeräuschen
  • Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
  • Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
  • Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Zug

Das Fahrzeugbuch für die Kleinsten
Alle einsteigen – wir fahren mit dem Zug! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch nimmt sie auf 5 Doppelseiten mit auf eine kleine Reise mit dem Zug.

Ein Spielbuch, das alle Sinne anspricht
Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab 12 Monaten in die Welt der Fahrzeuge eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die lustigen Schieber bewegen und schon bewegen sich die Eisenbahnmotive. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.
• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch eine erste kleine Geschichte
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind

Über das Buch
Mit diesem zauberhaft illustrierten Bilderbuch können schon die Kleinsten die Welt entdecken. Das Buch spricht mit seinen bunten und klar erkennbaren Bildern, altersgerechten Fragen und sinnvollen Spielelementen alle Sinne an. Das fördert die Sprachentwicklung, erweitert den Wortschatz und macht zusammen mit Mama, Papa oder Oma doppelt Spaß. Also ab aufs Sofa, aneinander kuscheln und das Buch anschauen!

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von Ostern

Das Osterbuch für die Kleinsten
Was brauchst du zum Ostereiersuchen? - Ein Körbchen! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf 5 Doppelseiten verschiedenste Dinge rund um das Osterfest vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab 12 Monaten Ostern entdecken. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und entdecken, wo Schokohase und Ostereier versteckt sind. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Sprechen lernen: In vielen kindgerechten Bildern Ostern entdecken
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

10,00 €

Zum Produkt

Mein erstes Kunstbuch - Formen

Spielerisch eintauchen in die Welt der Kunst

Dieses stabile Pappbilderbuch versammelt fünf Kunstwerke großer Maler: Piet Mondrian, Théo van Doesburg, Robert Delaunay, Sophie Taeuber und Vassily Kandinsky. Mithilfe der leichtgängigen Schiebeelemente lassen sich die Bilder veränden und zum Leben erwecken. Das genaue Hinsehen und Beobachten wird so geschult, die ästhetische Wahrnehmung geprägt. Kindgerechte Texte vermitteln begleitend und in einfachen Sätzen allererstes kunsthistorisches Wissen zu den Künstlern und ihren Werken.

Kunst einfach erklärt für die Kleinsten


Allen Kindern ist eine natürliche und schier unstillbare Neugierde sowie ein großer Spieltrieb zueigen. Dieses Pappbilderbuch nutzt eben jene Eigenschaften, um schon den Kleinsten einen spielerischen Zugang zur Kunst zu ermöglichen und gleichzeitig erste Formen nahe zu bringen.
Für alle kleinen Kunstfreunde und die, die es werden wollen!

• Spielerisch und mit allen Sinnen die Welt der Kunst entdecken: Anhand von 5 Kunstwerken großer Meister wird allererstes kunsthistorisches Wissen vermittelt
• Motorik und Warnehmung trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit sowie das genaue Hinsehen und Beobachten
• Formen lernen: Die Bilder machen unterschiedliche Formen deutlich und regen zum Sprechen darüber an
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

12,00 €

Zum Produkt

Mein erstes Kunstbuch - Farben

Spielerisch eintauchen in die Welt der Kunst

Dieses stabile Pappbilderbuch versammelt fünf Kunstwerke großer Maler: Paul Klee, Robert Delaunay, Henri Rousseau, Félix Vallotton und Kasimir Malevitch. Mithilfe der leichtgängigen Schiebeelemente lassen sich die Bilder veränden und zum Leben erwecken. Das genaue Hinsehen und Beobachten wird so geschult, die ästhetische Wahrnehmung geprägt. Kindgerechte Texte vermitteln begleitend und in einfachen Sätzen allererstes kunsthistorisches Wissen zu den Künstlern und ihren Werken.

Kunst einfach erklärt für die Kleinsten

Allen Kindern ist eine natürliche und schier unstillbare Neugierde sowie ein großer Spieltrieb zueigen. Dieses Pappbilderbuch nutzt eben jene Eigenschaften, um schon den Kleinsten einen spielerischen Zugang zur Kunst zu ermöglichen und gleichzeitig die Farben nahe zu bringen.
Für alle kleinen Kunstfreunde und die, die es werden wollen!

• Spielerisch und mit allen Sinnen die Welt der Kunst entdecken: Anhand von 5 Kunstwerken großer Meister wird allererstes kunsthistorisches Wissen vermittelt
• Motorik und Warnehmung trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit sowie das genaue Hinsehen und Beobachten
• Farben lernen: Die Schieber heben unterschiedliche Farben hervor und regen zum Sprechen darüber an
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

12,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Auto

Das Fahrzeugbuch für die Kleinsten
Brumm Brumm – los geht es auf eine kleine Spritztour mit dem Auto! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch nimmt Sie auf fünf Doppelseiten mit auf eine kleine Reise mit dem Auto durch die Stadt.

Ein Spielbuch, das alle Sinne anspricht
Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Fahrzeuge eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die lustigen Schieber bewegen und schon wird das Auto betankt oder es schließt sich die Garagentür. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.
• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch eine erste kleine Geschichte
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind

Über das Buch
Mit diesem zauberhaft illustrierten Bilderbuch können schon die Kleinsten die Welt entdecken. Das 12-seitige Buch spricht mit seinen bunten und klar erkennbaren Bildern, altersgerechten Fragen und sinnvollen Spiel-Elementen alle Sinne an. Das fördert die Sprachentwicklung, erweitert den Wortschatz und macht zusammen mit Mama, Papa oder Oma doppelt Spaß. Also ab aufs Sofa, aneinander kuscheln und das Buch anschauen!

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Schlafengehen

Mit stabilen Schiebern

Das Gutenachtbuch für die Kleinsten

Was hält dich in deinem Bett kuschelig warm? Deine Bettdecke! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch beschreibt auf fünf Doppelseiten das Gute-Nacht-Ritual vor dem Schlafengehen.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr verschiedene Gegenstände entdecken, die sie zum Schlafen brauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon bekommt der kleine junge einen Gutenachtkuss von seiner Mama. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Geburtstag

Mit stabilen Schiebern

Ein erstes Wörterbuch rund um den Geburtstag


Was wird an deinem Geburtstag aufgeblasen? - Die Luftballons! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch zeigt auf fünf Doppelseiten viele Dinge zum aufregendsten Tag im Jahr.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Ein tolles Geburtstagsgeschenk für Kinder ab einem Jahr. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon regnet Konfetti auf die beiden Partygäste. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen 
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

10,00 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Bergen

Das Naturbuch für die Kleinsten

Wer grast da auf der Alm? – Na, die Kuh! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß alles rund um das Wandern und die Berge. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten verschiedene Tiere und Dinge aus den Bergen vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die bunte Bergwelt eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon klettert die Gämse auf den Berg. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Berge
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von der Feuerwehr

Das Feuerwehrbuch für die Kleinsten

Was trägt die Feuerwehrfrau auf dem Kopf? – Ihren Feuerwehrhelm! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch beinhaltet auf fünf Doppelseiten viele Wörter rund um die Feuerwehr.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr die Arbeit von Feuerwehrmännern- und frauen kennenlernen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach an dem großen Schieber ziehen und schon fährt das Feuerwehrauto aus der Wache. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Feuerwehr
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Körper

Mit stabilen Schiebern

Das Körperbuch für die Kleinsten

Womit kannst du sehen? Und womit riechst du? Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch zeigt auf fünf Doppelseiten, wie man welches Körperteil nennt, was ein Körper alles kann und welche Gefühle es gibt.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr alles rund um ihren Körper lernen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon schneidet der Junge eine lustige Grimasse! Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen 
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Fußball

Das Fußballbuch für die Kleinsten

Wer überwacht das Spiel? - Na der Schiedrichter! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten viele verschiedene Fußball-Begriffe vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt des Fußballs eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon schießt das Mädchen ein Tor! Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Zoo

Mit stabilen Schiebern

Das Zoobuch für die Kleinsten

Welches Tier hat so einen langen Hals? – Na die Giraffe! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten viele verschiedene Zootiere vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die bunte Tierwelt des Zoos eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die große Scheibe drehen und schon springen die Pinguine ins Wasser. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Tiere kennenlernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Zootiere
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Tierbilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von der Baustelle

Mit stabilen Schiebern

Das Baustellenbuch für die Kleinsten

Welches Fahrzeug schüttet den Sand aus? – Der Kipplaster! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten Baustellenfahrzeuge und -werkzeug vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr die Arbeit von Bauarbeitern kennenlernen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die große Scheibe bewegen und schon schaufelt der Bagger die Erde auf. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Baustelle
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Tierkindern

Das Tierbuch für die Kleinsten

Welches Tierkind wohnt in einem Beutel? – Na, das Känguru! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Tierkinder kennen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten unter anderem die Tierbabys auf dem Bauernhof, im Zoo und in der Arktis vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Tierbabys eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und zusehen, wie die Küken aus den Eiern schlüpfen. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Tiere kennenlernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Welt der jungen Tiere
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen und Nachahmen von Tierlauten
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Tierbilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Fahrzeugen

Mit stabilen Schiebern


Das Fahrzeugbuch für die Kleinsten


Tatütata! Wer kommt wenn es brennt? – Das Feuerwehrauto! Auf Bilder zeigen, zuhören, die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten das Auto, den Zug und viele andere Fahrzeuge vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Fahrzeuge eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die große Scheibe bewegen und schon dreht sich der Hubschrauberpropeller. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Spielerisch die Welt entdecken: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Fahrzeuge
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von Weihnachten

Das Weihnachtsbuch für die Kleinsten

Was bauen die Kinder im Garten? - Einen Schneemann! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten verschiedenste Dinge rund um die Advents- und Weihnachtszeit vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr Weihnachten entdecken. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und zusehen, wie der Weihnachtsmann in seinem Schlitten über den Himmel fliegt. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Tieren

Mit stabilen Schiebern

Das Tierbuch für die Kleinsten

Wer isst so gerne Honig? – Na, der Bär! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen – so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß die wichtigsten Tiere kennen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten Wald- und Meerestiere sowie Tiere der afrikanischen Savanne vor.

Ein Spielbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Tierwelt eintauchen. Die lustigen Spiel-Elemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach die große Scheibe drehen – und schon taucht der Delfin aus den Wellen. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.  

  • Tiere kennenlernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Tiere in Wald, Meer und Savanne
  • Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
  • Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen und Nachahmen von Tierlauten
  • Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Tierbilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
  • Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
  • Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Meer

Das Buch zum Meer für die Kleinsten 

Was baut das Mädchen am Strand? - Eine Sandburg! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen – so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten viele Begriffe zum Thema "Meer" vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr den Strand entdecken. Die lustigen Spielelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und schon segelt das Boot über das Wasser. Sehen, zuhören, aktiv werden – mit diesem Spielbuch wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe. Das ideale Geschenk zum ersten Geburtstag!

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zu Sprachentwicklung
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch vom Bauernhof

Das Bauernhofbuch für die Kleinsten 

Welches Tier hat einen rosa Ringelschwanz? Und wo hat sich der Hahn versteckt? Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen – so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß sprechen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten verschiedenste Bauernhoftiere vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr die bunte Tierwelt eines Bauernhofs entdecken. Die lustigen Spielelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den großen Schieber bewegen und entdecken, was der Traktor hinter sich herzieht. Sehen, zuhören, aktiv werden – mit diesem Spielbuch wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe. Das ideale Geschenk zum ersten Geburtstag!

  • Erstes Lernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über das Leben auf dem Bauernhof
  • Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
  • Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zu Sprachentwicklung und Nachahmen von Tiergeräuschen
  • Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
  • Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
  • Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
  • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den kleinen Tieren

Das Tierbuch für die Kleinsten

Wer hat so viele Stacheln? – Na, der Igel! Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß die kleinen Tiere kennen. Das schön illustrierte Pappbilderbuch stellt auf fünf Doppelseiten Insekten, den Frosch und viele weitere kleine Tiere vor.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr in die Welt der Tiere eintauchen. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach den Schieber bewegen und schon huscht das Eichhörnchen vom Baum. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Tiere lernen: In vielen kindgerechten Bildern vermittelt das Kinderbuch erstes Wissen über die Welt der kleinen Tiere
• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen und Nachahmen von Tierlauten
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Tierbilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt
Nathalie Choux

Mein erstes Buch von den Farben

Mit stabilen Schiebern

Erster Lernspaß für die Kleinsten

Welche Früchte sind rot? Welches grüne Tier quakt hier? Auf Bilder zeigen, zuhören und die Welt verstehen, so lernen schon die Kleinsten spielerisch und mit viel Spaß Sprechen. Auf den fünf schön illustrierten Doppelseiten können Kinder Gegenstände verschiedener Farben benennen.

Ein Mitmachbuch, das alle Sinne anspricht

Bunte, leicht zu erkennende Bilder, eine klare Aufteilung und nicht zu viel auf einer Seite: Hier können schon Kinder ab einem Jahr entdecken, welche Dinge welche Farbe haben. Die lustigen und stabilen Schiebeelemente im Buch fördern die Feinmotorik und das Verständnis. Einfach an der großen Scheibe drehen und schon erscheinen die Sonnenstrahlen in einem leuchtenden Gelb. Sehen, zuhören, aktiv werden – so wird Sprechenlernen zum Kinderspiel, egal ob zu Hause, bei der Oma, im Kindergarten oder in der Krippe.

• Motorik trainieren: Lustige Schiebeelemente im Buch fördern die Fingerfertigkeit
• Sprechen fördern: Die klar erkennbaren Abbildungen motivieren zum Sprechen
• Begriffe üben: Anhand der altersgerecht illustrierten Bilder lässt sich spielerisch der Wortschatz erweitern
• Zuwendung zeigen: Gemeinsam ein Buch anschauen und miteinander reden fördert die enge Bindung zwischen Eltern und Kind
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

9,99 €

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de

Tipps der Redaktion