Maja im WeihnachtschaosNeu
Claire Singer

Maja im Weihnachtschaos

Ein Adventskrimi in 24 Kapiteln

10,00 € [D] / 10,30 € [A]

Erschienen am 22.09.2017

Ab 10 Jahren

Softcover, 256 Seiten

205 mm x 136 mm

ISBN: 978-3-8458-1529-9

10,00inkl. MwSt.

Lieferzeit 3-4 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 5,01 €Geschenkservice


Alle Jahre wieder steht Maja mit ihrer Mum auf dem Künstlerweihnachtsmarkt und verkauft duftende Mandeln in bunt bedruckten Tütchen. Nur dieses Jahr wird der Mandelstand zur ganz besonderen Herausforderung. Majas Mum ist hochschwanger, ein fieser Weihnachtsmann treibt sein Unwesen und die Zicke Cleo macht Maja das Leben schwer. Als dann am 6. Dezember der Weihnachtsmann tot in der Streuguttonne gefunden wird und die Polizei anrückt, ist die gemütliche Weihnachtsstimmung dahin. Steckt einer der liebenswert-kauzigen Standbesitzer dahinter? In 24 Kapiteln recherchiert ein eigenwilliger Kommissar einen Mord und Maja verkauft diverse Weihnachtsgeschenke der ganz besonderen Art. Willkommen in Majas charmant verschneitem Weihnachtschaos! 





Claire Singer
Autor
Claire Singer

Claire Singer schreibt seit vielen Jahren Kinder- und Erwachsenenromane sowie Sachbücher. Die Ideen holt sie sich bei Wanderungen mit ihrem Hund oder wenn sie zwischen München, dem Alpenrand und der ganzen Welt hin- und herpendelt. Dann malt und fotografiert sie auch. Das macht sie nämlich neben dem Schreiben ebenfalls sehr gerne, genauso wie kochen, schwimmen, Tiere streicheln, Freunde treffen und tanzen.

Maja im WeihnachtschaosNeuNeu
Claire Singer

Maja im Weihnachtschaos

Ein Adventskrimi in 24 Kapiteln

Alle Jahre wieder steht Maja mit ihrer Mum auf dem Künstlerweihnachtsmarkt und verkauft duftende Mandeln in bunt bedruckten Tütchen. Nur dieses Jahr wird der Mandelstand zur ganz besonderen Herausforderung. Majas Mum ist hochschwanger, ein fieser Weihnachtsmann treibt sein Unwesen und die Zicke Cleo macht Maja das Leben schwer. Als dann am 6. Dezember der Weihnachtsmann tot in der Streuguttonne gefunden wird und die Polizei anrückt, ist die gemütliche Weihnachtsstimmung dahin. Steckt einer der liebenswert-kauzigen Standbesitzer dahinter? In 24 Kapiteln recherchiert ein eigenwilliger Kommissar einen Mord und Maja verkauft diverse Weihnachtsgeschenke der ganz besonderen Art. Willkommen in Majas charmant verschneitem Weihnachtschaos! 

8,00 €

Zum Produkt
Augen zu und Kuss
Claire Singer

Augen zu und Kuss

Als Ferdinand von Blaustein als »der Neue« in die 8a des Galileo-Gymnasiums kommt, geht unter den Mädchen ein wilder Wettstreit um den hübschen Kerl los, der aussieht, als würde er die Prinzenrolle in einem Kitschfilm spielen. Nur Klara Klug versteht die Welt nicht mehr: Was finden ihre Klassenkameradinnen bloß an diesem geschniegelten Typen mit Sakko und Seidenschal so toll, der offensichtlich auch außerhalb der Schule recht beschäftigt zu sein scheint? Als Chefredakteurin der Schülerzeitung muss sie das neue Ferdinand-von-Blaustein-Phänomen genauer unter die Lupe nehmen und darf dabei einige Überraschungen – vor allem an sich selbst – feststellen …

9,99 €

Zum Produkt
Augen zu und Kuss
Claire Singer

Augen zu und Kuss

Als Ferdinand von Blaustein als »der Neue« in die 8a des Galileo-Gymnasiums kommt, geht unter den Mädchen ein wilder Wettstreit um den hübschen Kerl los, der aussieht, als würde er die Prinzenrolle in einem Kitschfilm spielen. Nur Klara Klug versteht die Welt nicht mehr: Was finden ihre Klassenkameradinnen bloß an diesem geschniegelten Typen mit Sakko und Seidenschal so toll, der offensichtlich auch außerhalb der Schule recht beschäftigt zu sein scheint? Als Chefredakteurin der Schülerzeitung muss sie das neue Ferdinand-von-Blaustein-Phänomen genauer unter die Lupe nehmen und darf dabei einige Überraschungen – vor allem an sich selbst – feststellen …

7,99 €

Zum Produkt
Karlotta voll verdreht
Claire Singer

Karlotta voll verdreht

Karlotta verbringt mit ihrer Klasse Projekttage auf einem Biobauernhof. Doch irgendwie scheint etwas auf dem Hof nicht zu stimmen, denn das Grünzeug will plötzlich gar nicht mehr gedeihen. Da bringt es auch nichts, dass Papa Bonbon anrückt, sich überall künstlerisch austobt und plötzlich nur noch Augen für Karlottas Lehrerin Frau Samson mit ihren hübschen roten Löckchen hat. Als ihr Freund Paul sich dann auch noch so gut mit der Biohof-Tochter versteht, ist klar: Ein Plan muss her und Karlotta wäre nicht Karlotta, wenn sie nicht eine Idee hätte!

7,99 €

Zum Produkt
Lilli in Love
Claire Singer

Lilli in Love

Dieses Jahr kommt es für Lilli richtig dicke: erst zoffen sich ihre Eltern und dann ist auch noch Schluss mit ihrer ersten Liebe. Da passt es ihr eigentlich gar nicht, dass auch noch diese Austauschschülerin aus Finnland einfliegt, die Studienreise nach Weimar ansteht – mit ihrem Ex und seiner Neuen. Zu allem Überfluss bedeutet auch der Cupcake-Kiosk jede Menge Arbeit. Aber dann kommt alles ganz anders. Ein kleiner Buchstabe führt zu einer riesengroßen Verwechslung und Lilli hat plötzlich Schmetterlinge im Bauch. Doch heißt es am Ende wirklich: Liebe gut, alles gut?

7,99 €

Zum Produkt
Karlotta durch den Wind
Claire Singer

Karlotta durch den Wind

Dass Ferien mit Paps aus dem Rahmen fallen – darauf war Karlotta gefasst. Aber dass sie soooo abgedreht werden? Das Parkhotel Kuckucksruf, Ziel ihrer Reise, macht seinem Namen keine Ehre. Und dann verguckt sich Paps auch noch in die Hotelbesitzerin. Doch als Karlotta entdeckt, dass hinter dem ganzen Chaos eine dramatische Geschichte steckt, erwacht ihr riesengroßes Helferherz …

Zum Produkt
Maja im Weihnachtschaos
Claire Singer

Maja im Weihnachtschaos

Ein Adventskrimi in 24 Kapiteln

Alle Jahre wieder steht Maja mit ihrer Mum auf dem Künstlerweihnachtsmarkt und verkauft duftende Mandeln – nur dieses Jahr geht ziemlich drunter und drüber: Majas Mum ist hochschwanger und die Zicke Chloé macht Maja das Leben schwer. Als dann am 6. Dezember auch noch der Weihnachtsmann tot in der Streuguttonne gefunden wird, ist die besinnliche Weihnachtsstimmung endgültig dahin. Steckt etwa einer der liebenswerten Standbesitzer dahinter?

In 24 Kapiteln recherchiert ein eigenwilliger Kommissar, während Maja verrückte Weihnachtsgeschenke verkauft – willkommen in Majas chaotischem, aber sehr charmanten und spannenden Winterwunderland!

Zum Produkt
Karlotta voll verschneit
Claire Singer

Karlotta voll verschneit

Der Winter hat durchaus auch sein Gutes, findet Karlotta: Denn auch wenn es gar nicht mehr aufhört, zu schneien, bedeutet das zumindest, dass die neue italienische Freundin ihres Papas zu Besuch kommt - und mit ihr ihr gutaussehender Neffe Giulio - ein Italiener wie aus dem Bilderbuch! Eigentlich hat sie zwar schon einen Freund, doch der kümmert sich in letzter Zeit kaum noch um sie. Doch Giulio scheint da nicht viel besser zu sein - und das, obwohl Karlotta in zwei Tagen Geburtstag hat. Geht ihr Wunsch, den Geburtstag mit den beiden Jungen zu feiern, noch in Erfüllung?

So viel sei gesagt, sie wird ihr hellblaues Wunder erleben…

Zum Produkt
Blut ist nicht Rosa
Claire Singer

Blut ist nicht Rosa

Mädchenkrimi

Dido, Lilli, Camillo und TomTom sitzen jede Freistunde in ihrem Stammcafe, dem „LunaLuna“. Dort ist es herrlich gemütlich und die liebenswerte Besitzerin Luna verleiht dieser Schüleroase eine ganz besondere Note.

 

Doch eines Tages ist Luna plötzlich verschwunden. Dafür steht jetzt ihr attraktiver Bruder Marco hinter dem Tresen und das „LunaLuna“ verändert sich in Windeseile in einen Treffpunkt für komische Gestalten. Das finden jedenfalls Dido, Camillo und TomTom. Lilli dagegen steht auf den wortkargen Schönling. So haben die vier bald alle Hände voll zu tun, ihre Freundschaft zur retten und dabei die schrägen Gäste des „LunaLuna“ im Blick zu behalten.

 

Und das Verschwinden von Luna bleibt weiterhin mysteriös, sodass Dido und ihre Freunde beschließen, sich auf Spurensuche zu begeben …

 

Mehr als ein Kirmi: eine spannende Geschichte über erste Liebe, Freundschaft und Verbrechen!

Zum Produkt
Küsse nicht den Rehbaron
Claire Singer

Küsse nicht den Rehbaron

Klara Klug hat Hirn, Humor – und null Bock auf Mode. In ihrer Klasse bewegt sie sich in der schmalen Grauzone zwischen pferdevernarrten Amazonen und catwalkbegeisterten Topmodels. Jungs? Fehlanzeige! Doch dann betritt »Landlord« Ferdinand von Blaustein die Bühne. Und plötzlich spielen nicht nur sämtliche Mädchen in der Klasse, sondern auch Klaras Hormone verrückt …

 

Als Ferdinand von Blaustein als „der Neue“ in die 8a des Galileo-Gymnasiums kommt, geht unter den Mädchen ein wilder Wettstreit um den höflichen jungen Mann mit den vorbildlichen Manieren los. Nur Klara Klug versteht die Welt nicht mehr: Was finden ihre Klassenkameradinnen bloß an einem Adeligen mit Sakko und Seidenschal so toll, der offensichtlich auch außerhalb der Schule recht beschäftigt zu sein scheint?

 

Als Chefredakteurin der Schülerzeitung muss sie das neue Ferdinand-von-Blaustein-Phänomen genauer unter die Lupe nehmen und darf dabei einige Überraschungen – vor allem an sich selbst – feststellen …

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de