Es wird Frühling, kleiner Bär! Neu
Briony May Smith, Elli Woollard

Es wird Frühling, kleiner Bär!

15,00 € [D] / 15,50 € [A]

Erscheint am 25.02.2022

Ab 3 Jahren

Hardcover, 32 Seiten

255 mm x 285 mm

Übersetzt von: Maria Höck

ISBN: 978-3-8458-4423-7

15,00 inkl. MwSt.

Noch nicht lieferbar.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Eine poetische Geschichte über einen kleinen Bären ...

"Es wird Frühling, kleiner Bär!" ist für Kinder und Erwachsene eine liebevolle Erinnerung daran, wie wunderbar die Natur ist und dass manchmal die ungleichsten Freundschaften die besten sind. Für kleine und große Bilderbuchliebhaber:innen ab 3 Jahren.

Von Frühling und Freundschaft und magischen Dingen!

Der kleine Bär ist gerade aus seinem langen Winterschlaf aufgewacht. Als er seinen Kopf aus der Höhle streckt, ist die Welt um ihn herum weiß, groß und still. Das Einzige, was er sieht, ist ein kleiner Stein, der genauso einsam in der verschneiten Landschaft liegt wie er selbst. Er schmiegt ihn fest an sein Fell, und sie machen sich in Wald und Wiesen auf die Suche nach Freunden. Dabei finden sie heraus, wie magisch schön es ist, wie die Natur zum Leben erwacht und es langsam Frühling wird ...


Vorlesen: Eine poetische und gereimte Geschichte über Freundschaft von Autorin Elli Woollard
Jahreszeiten: Vom Winter zum Frühling: Eine Ode an die Natur und den Lauf des Jahres
Magische Bilder: Illustratorin Briony May Smith, die liebenswerte Tiercharaktere und sonnenbeschienene Frühlingslandschaften in atemberaubender Schönheit zum Leben erwecken kann
Must-have: Für alle Bilderbuchliebhaber:innen und ein tolles Geschenk zu jedem Anlass für kleine und große Kinder





Briony May Smith
Illustrator / Zeichner
Briony May Smith

Briony May Smith schloss ihr Studium an der Falmouth University mit einem erstklassigen Abschluss in Illustration ab. Seitdem wurde sie auf die Shortlist der British Comic Awards gewählt und wurde zweimal für den Macmillan Children's Prize empfohlen. Ihre Kunst ist inspiriert von traditionellen Märchen und Folklore sowie von der Farm, auf der sie in Devon (England) lebt. Dort kann Briony die wechselnden Jahreszeiten beobachten
und die Tierwelt skizzieren. Im Frühling geht sie gerne mit ihrem Hund Finbar auf die Jagd nach Glockenblumenwäldern.





Maria Höck
Übersetzer
Maria Höck

Maria Höck, geboren 1991 in Zell am See (Österreich), ist freie Kinderbuchlektorin, Autorin und Übersetzerin. Sie machte eine Ausbildung zur Buchhändlerin und studierte Buchwissenschaft in München sowie Digital Publishing in Oxford. Nach Stationen als Verlagslektorin und Produktmanagerin hat sie sich mit ihrem Textstudio »diversitext« selbstständig gemacht. Maria Höck lebt und arbeitet in München.





Elli Woollard
Autor
Elli Woollard

Elli Woollard ist die Autorin vieler Kinderbücher, darunter "Ritter und Drachen haben gut lachen" sowie die gereimte neu erzählte Ausgabe von Rudyard Kiplings "Just So Stories": "Warum der Elefant einen Rüssel hat".
Nachdem sie viele Jahre in Thailand verbracht hat, wo sie die wechselnden Jahreszeiten vermisste, lebt sie nun mit ihren vier Kindern, ihrem Mann und einer verrückten Katze in London.
Im Frühling liebt sie es, in einen der großen Londoner Parks durch Narzissen zu spazieren und die Entenküken und Gänseküken auf dem See zu beobachten. 

Zusatzmaterial zum Download

Michelle Robinson, Briony May Smith, Pia Jüngert

Die kleine Zahnfee

Für mutige Zahnfeen

Die kleine Fee Tilda wird heute eine Zahnfee! Sie sammelt mit ihrer großen Schwester ausgefallene Milchzähne ein und beschenkt Kinder mit Münzen. Doch auch Tierkinder haben Wackelzähne, und so wird Tildas erste Nacht als Zahnfee zu einem riesengroßen Abenteuer. Dieses gereimte Bilderbuch verzaubert frech und spielerisch Kinder ab 4 Jahren.

Lustige Neuinterpretation

Hurra, heute wird die kleine Fee Tilda endlich eine richtige Zahnfee, genau wie ihre große Schwester Maja. Natürlich gibt es viel zu lernen und zu üben. Aber dann geht das erste Abenteuer los – denn alle Tierkinder verlieren Milchzähne, die eingesammelt werden wollen. Große Narwal-Hörner, spitze Krokodilbeißer, gefährliche Schlangenzähne … doch Tilda schafft alles. Als sie jedoch einem Menschenkind die Münze unter das Kopfkissen schieben will, geschieht das Missgeschick: Das Kind wacht auf! Was nun?

  • Bedarfsthema modern umgesetzt: Egal ob für Kinder, die gerade ihren ersten Wackelzahn haben, oder als aufregende Vorlesegeschichte für zwischendurch, dieses Bilderbuch fängt die Magie des Alltags ein
  • Starke weibliche Figuren: Die beiden Schwestern laden alle Kinder, aber vor allem Mädchen, dazu ein, sich mit ihnen zu identifizieren
  • Magische Illustrationen: Briony May Smith erschafft traumhafte Szenen, die immer wieder zum Anschauen einladen
  • Ideales Geschenk für Kinder ab 4: Ein tolles Mitbringsel zum Geburtstag, für den ersten Besuch der Zahnfee oder einfach für zwischendurch

15,00 €

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de

Tipps der Redaktion