Die drei wilden Räuber Piff, Paff, Puff
Iris Wewer

Die drei wilden Räuber Piff, Paff, Puff

Erschienen am 17.06.2016

Ab 4 Jahren

Hardcover, 32 Seiten

288 mm x 222 mm

ISBN: 978-3-8458-1104-8

Dieser Titel ist im Handel leider nicht erhältlich.


Eine witzige Geschichte von drei Räubern, die sich nie und niemals unterkriegen lassen!

 

Piff, Paff und Puff sind Räuber. Wilde Räuber! Und weil sie wilde Räuber sind, haben sie auch einen rabenschwarzen Räuberplan. Doch das mit dem Klauen ist gar nicht so leicht. Denn Anschleichen und Furcht einflößen wollen gelernt sein. Wie gut, dass wenigstens das Wegrennen schon klappt!Doch sie lassen sich nicht entmutigen und üben beim Räuberspiel: sie knobbeln aus, wer die zwei Räuber sind und der dritte wird nach allen Regeln der Räuberkunst ausgeraubt ...





Iris Wewer
Illustrator / Zeichner
Iris Wewer

Iris Wewer, geboren 1959 in Cuxhaven, studierte Englisch, Politik und Kommunikationsdesign. Nach dem Studium war sie vor allem im digitalen Bereich tätig und erhielt mehrere Auszeichnungen für ihre Arbeit.Seit 2009 schreibt und illustriert sie eigene Bilderbücher. 2013 wurde eines ihrer Bücher mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet.

Barmstedter Sternchen 2017

Die Kinder der Barmstedter Kindertageseinrichtungen haben aus einer Auswahl von Nominierungen ihr absolutes Lieblings-Bilderbuch ausgewählt und mit dem Siegertitel "Barmstedter Sternchen 2017" ausgezeichnet.

Fantasia 625e , Franz Schröpf

»Die drei wilden Räuber ist ein amüsant erzähltes und witzig illustriertes Kinderbuch mit hintergründigem Humor.«

Verrückt nach München – Blog , Veronika Beer

»Packende Räuber-Posse«

Schlummerfrosch – Blog , Anne Weigand

»Ein wunderbares Buch zum Vorlesen, Lachen und Mitfiebern!«

hoppsala - Familienportal , Barbara Blasum

»Diese drei Möchtegern-Räuber sind einfach nur niedlich, man muss sie lieben.«

Janetts Meinung Blog , Janett Cernohuby

»Kinder schließen die drei herzigen und fröhlichen Gesellen schnell ins Herz und haben riesigen Spaß an dieser abenteuerlichen und humorvollen Räubergeschichte.«

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de