Der ganze Zoo geht aufs KloNeu
Eefje Kuijl, Anna Taube

Der ganze Zoo geht aufs Klo

Mit Verwandlungsseiten

10,00 € [D] / 10,30 € [A]

Erschienen am 24.03.2020

Ab 24 Monaten

Pappebuch, 18 Seiten

175 mm x 215 mm

ISBN: 978-3-8458-3407-8

10,00inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 €Geschenkservice


Für alle, die zu Hause bleiben: Vorlesen tut gut!

Aktuell sind Kitas, Kindergärten und Schulen geschlossen. Damit zu Hause keine Langeweile aufkommt, sind Pappbilderbücher eine tolle Beschäftigung für die Kleinsten: Denn die gemeinsame Vorlesezeit macht Spaß, fördert die Sprachentwicklung und Kreativität und stärkt die Bindung zwischen Eltern und Kindern. Vorlesen tut einfach gut!

Der ganze Zoo geht aufs Klo!


Katta Kitti muss mal Pipi, doch das Klo ist schon besetzt! Bald stehen alle Zootiere Schlange vor dem Klohäuschen, denn auch der Elefant, die Pinguine und die Äffchen müssen ganz dringend. Da kommt Hugo Schlange und drängelt sich vor – so eine Frechheit! Endlich geht die Tür vom Klohäuschen auf ... Wer da wohl herauskommt?

Ein lustiger Vorlesespaß mit Verwandlungsseiten

In frechen, eingängigen Reimen erzählt das Pappbilderbuch eine humorvolle "Klogeschichte" für Kinder ab 2 Jahren. Das Bilderbuch enthält kürzer und länger werdende Pappseiten, die das Bild auf magische Weise verwandeln und für Überraschungseffekte beim Vorlesen sorgen. Ein großer Vorlesespaß für alle Kleinen – ganz egal, ob sie noch eine Windel tragen oder schon aufs Töpfchen gehen!

Wichtiges Thema im Familienalltag: Das Bedarfsthema "Pipi machen" in eine humorvolle Geschickte verpackt
Erstes Vorlesen: Die lustige, gereimte Geschichte ist schon für Kinder ab 24 Monaten geeignet
Mit Spieleffekt: Stabile Verwandlungsseiten garantieren für Überraschungseffekte beim Vorlesen
Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie





Eefje Kuijl
Illustrator / Zeichner
Eefje Kuijl

Eefje Kuijl wurde 1978 in den Niederlanden geboren. 2002 schloss sie ihr Studium an der School of the Arts in Utrecht ab und malt seither als freischaffende Illustratorin farbenfrohe Bilder für Kinderbücher, Magazine und vieles mehr. Eefje hat besonders großen Spaß daran, neue Figuren zu entwickeln. Sie lebt mit ihrer Familie und ihrem Hund Jip in der niederländischen Stadt Breda.   





Anna Taube
Autor
Anna Taube

Anna Taube, *1976 in Mainz, schreibt und übersetzt seit über 10 Jahren Kinderbücher für verschiedene namhafte Kinder- und Jugendbuchverlage, darunter für arsEdition das poetische Bilderbuch „Mama“ von Hélène Delforge und Quentin Gréban. Mit ihren Übersetzungen war sie bereits mehrfach für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Bevor sie sich selbständig machte, hat Anna Taube als Kinderbuchlektorin gearbeitet. Die Ideen zu ihren Geschichten findet sie in ihrem eigenen Familienalltag: Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Söhnen umgeben von viel Natur im idyllischen Bad Rodach.

Claudias Bücherregal

»Definitiv ein Buch, bei dem Vorleser und Kind Spaß haben«

Immer Drama mit dem Lama
Eefje Kuijl, Anna Taube

Immer Drama mit dem Lama

Für alle, die zu Hause bleiben: Vorlesen tut gut!

Aktuell sind Kitas, Kindergärten und Schulen geschlossen. Damit zu Hause keine Langeweile aufkommt, sind Pappbilderbücher eine tolle Beschäftigung für die Kleinsten: Denn die gemeinsame Vorlesezeit macht Spaß, fördert die Sprachentwicklung und Kreativität und stärkt die Bindung zwischen Eltern und Kindern. Vorlesen tut einfach gut!

Kleines Lama – großes Drama!

Auch ein kleines Lama hat mal richtig schlechte Laune! Dann bleibt das Fell ungekämmt, Omas Mittagessen schmeckt nicht mehr und auf dem Ausflug mit Papa kann es plötzlich keinen Schritt mehr weiterlaufen. Nichts und niemand kann es dem kleinen Lama recht machen! Ob irgendetwas den Trotzkopf aufheitern wird?

Für alle kleinen Drama-Lamas und ihre Familien.

 

6,99 €

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de