Das Geschenk der Weisen
Gisela Stottele, Anette Bley

Das Geschenk der Weisen

Eine Weihnachtsgeschichte

Erschienen am 16.09.2010

Ab 6 Jahren

Hardcover, 32 Seiten

288 mm x 222 mm

ISBN: 978-3-7607-2461-4

Dieser Titel ist im Handel leider nicht erhältlich.


Weihnachten um 1900 in New York: Wie gern würden sich Della und Jim gegenseitig beschenken. Doch sie besitzen keinen müden Penny. Und so trennen sie sich aus Liebe von ihren kostbarsten Schätzen … Mit dieser Geschichte, die deutlich macht, was – gerade an Weihnachten – wirklich zählt, wurde der amerikanische Shriftsteller O. Henry in der ganzen Welt bekannt.





Anette Bley
Illustrator / Zeichner
Anette Bley

Anette Bley wurde 1967 in Reutlingen geboren. Sie studierte Grafik und Malerei in den USA und Mannheim und setzte sich dort intensiv mit Steinbildhauerei auseinander. Ab 1990 studierte sie Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste in München. Seit 1990 ist sie als Kinder- und Jugendbuchillustratorin tätig.

Das Christkind ist geboren
Gisela Stottele, Tonya Goranova

Das Christkind ist geboren

Die Nacht war dunkel und kalt. Endlich erreichten Josef und Maria Bethlehem.

Doch wo gab es eine Bleibe für sie?

 

Die Weihnachtsgeschichte, die uns alle immer wieder berührt und verzaubert, hat Gisela Stottele nach der biblischen Überlieferung nacherzählt. Die Künstlerin Tonya Goronova hat sie in faszinierende Bilder umgesetzt.

 

Ein beeindruckendes Weihnachtsbilderbuch über das Wunder der Heiligen Nacht.

Zum Produkt

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de