Jugend vergeht, aber der Durst bleibt

Jugend vergeht, aber der Durst bleibt

7,50 € [D] / 7,80 € [A]

Erschienen am 21.03.2022

Aufsteller/Spiralbuch, 108 Seiten

133 mm x 115 mm

ISBN: 978-3-8458-4746-7

7,50 inkl. MwSt.

Lieferzeit 1-3 Werktage.

Versand und Lieferbedingungen

Gratislieferung ab 9,00 € Geschenkservice


Für alle Junggebliebenen: gute Wünsche mit einer Prise schwarzem Humor

Wer über lustige Sprüche schmunzeln kann, der liegt mit diesem Aufsteller zum Thema "im besten Alter" genau richtig. Denn wie heißt es noch so schön? „Jugend ist aus, Prosecco zum Anstoßen wär noch da ...”
Es geht es uns doch schließlich allen so: Älterwerden ist unvermeidlich, machen wir also das Beste draus! Dieser schön designte Spiralaufsteller macht gute Laune und überrascht mit vielen witzigen Sprüchen, charmanten Zitaten und einer Prise schwarzem Humor.

  • Lustige Quotes statt trockener Lebensweisheiten: Mit Humor und gesunder Selbstironie startet man beschwingt in den neuen Tag – oder ins neue Lebensjahr, ganz gleich, welches Alter man (schon) erreicht hat
  • Dieses Geschenk macht allen Spaß: Tolles Geburtstagsgeschenk für sie oder für ihn, für Mama oder Papa, Oma oder Opa, Arbeitskollegin oder -kollegen – aber auch als Präsent ohne bestimmten Anlass geeignet
  • Dekorativer Hingucker: Stabiler Tischkalender (ohne Kalendarium) mit 108 bunt gestalteten Seiten
  • Originelle Geschenkidee, die überall Platz findet: Das Dekobuch ist perfekt fürs Büro, im Homeoffice oder für den Wohnzimmertisch
  • Praktisch: Dank Spiralbindung einfach umblättern und jeden Tag einen neuen lustigen Spruch aufstellen

Humorige Sprüche für Männer und Frauen in den besten Jahren

Beim Alter kann man halt nichts machen, außer weiter. Da nehmen wir doch jede (Geburtstags-)Party gerne mit! Und sorgen dabei mit diesem bunten Buch mit lustigen Sprüchen für beste Unterhaltung. 

 

Zusatzmaterial zum Download

Pressekontakt
arsEdition GmbH
Anna Heubeck und Britta Kierdorf
Friedrichstraße 9
80801 München
Telefon: +49 89 38 10 06-14
presse@arsedition.de

Tipps der Redaktion