Przemyslaw Wechterowicz

Przemyslaw Wechterowicz

Przemysław Wechterowicz lebt in Warschau. Er hat bereits über 36 Bücher veröffentlich. Darunter zählen Kinderbücher, Theaterstücke und Poesie. Seine Werke wurden zum Teil in mehr als 20 Sprachen übersetzt und wurden mit einer Vielzahl an positiven Kritiken und Preisen ausgezeichnet.


WochenENDSpiegel , Judith Hauße

»Ob in niedlicher Reimform und kindlich illustriert (...) oder eine herzerwärmende Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft (...) - Beide Bücher garantieren einen tierischen Lesespaß. «

buecherglitzer.blog , Anastasia Krümpel

»Für mich eines der schönsten Bilderbücher in unserem Bücherregal, das sich wunderbar zum Vorlesen in der Herbstzeit – aber natürlich auch das ganze Jahr über – eignet.«

Buchprofile/medienprofile Jg. 64/2019, Heft 4 , Barbara Nüsgen-Schäfer

»Eine zeitlose, rührende, liebenswerte Geschichte, allen Büchereien sehr zu empfehlen.«

literatour.blog , Evelyn Meyer

»Die Geschichte(...) zwischen einem Kaninchen und einer Eule vermittelt Kindern die Botschaft, dass man trotz unterschiedlicher Herkunft und Lebensumständen eine wundervolle Freundschaft führen kann.«

instagram.com , Steffi Treuheit

»Beim Lesen treibt es mir teilweise wirklich Tränen in die Augen, so schön ist es mitzuerleben, wie sich diese Freundschaft entwickelt.«

familienbuecherei.blogspot.com , Susanne Beck

»Eine herzerwärmende Geschichte voller Gefühl, die von Emilia Dziubak in warmen, herbstlichen Farben grandios in Szene gesetzt wurde.«

janetts-meinung.de , Janett Cernohuby

»Ein gefühlvolle erzähltes und grandios illustriertes Bilderbuch für die ganze Familie.«

schatzenkind.de , Nicole Bonholt

»Ein Buch über eine besondere Freundschaft. Es ist nicht nur wunderschön gezeichnet, es hat eine wichtige Botschaft: Freunde müssen nicht immer gleich sein.«

sabrinas-buchwelt.blogspot.com , Sabrina Konrad

»Eine magische Geschichte über die Kraft der Freundschaft - jenseits aller Vorstellungen! Wunderschön und liebevoll, eine Geschichte, die uns verzaubert hat!«

berggeschwister.de , Jenny Witzke

»Die Illustrationen sind wieder sehr sehr schön [...]. Also wieder eine dicke Empfehlung von uns!«

Buchkultur , Andrea Wedan

»Eine liebevolle Vorlesegeschichte, ganz bezaubernd illustriert.«

Freunde für immer
Przemyslaw Wechterowicz, Emilia Dziubak, Thomas Weiler

Freunde für immer

Die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft

Am Fuß der alten Eiche lebt eine Kaninchenfamilie und hoch oben in der Krone haben die Eulen ihr Zuhause. Obwohl sie so nahe beieinander wohnen, ist es schwierig, sich zu treffen. Wenn der kleine Hase an einem sonnigen Tag auf der Wiese hüpft, schläft die kleine Eule in ihrem Baumstamm. Und wenn sie am Abend ihre Flügel im Mondlicht ausbreitet, schläft der kleine Hase längst tief und fest. So vergehen viele Tage und Nächte und die beiden wissen nichts voneinander. Bis sie sich eines Tages kennenlernen und Freunde sein wollen ... Doch wie ist das möglich?
Ein Bilderbuch voller Wärme und Magie – wundervoll erzählt von Przemysław Wechterowicz, mit zauberhaften Bildern von Emilia Dziubak. Zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren.

• Zeitlose Vorlesegeschichte: Dieses Kinderbuch erzählt von einer Freundschaft, die Unterschiede und Grenzen überwindet
• Großes Identifikationspotenzial: Die liebenswerten Figuren und bezaubernden Bilder sind nah an der Lebenswelt der kleinen Leser
• Kindnah erzählt: Die alltagsnahe und doch poetische Sprache eignet sich zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren

15,00 €

Zum Produkt