Matthias von Bornstädt

Matthias von Bornstädt

Matthias von Bornstädt wurde 1986 in Wernigerode geboren. In den magischen Wäldern rings um die kleine Harzstadt fand er seine ersten Geschichtenideen. Heute lebt er in Berlin, wo sich die magischen Ideen oft hinter Betonwänden verstecken – was den Hobbydetektiv nur umso mehr reizt. In Berlin absolvierte Matthias von Bornstädt seine Ausbildung zum Arzt und machte Bekanntschaft mit der kleinen Hexe »Bibi Blocksberg«, für die er viele Folgen schrieb. Daneben veröffentlichte er zahlreiche Kinderbücher.


www.janetts-meinung.de

»"Geheimnis im Geisterwald" ist eine gelungene Fortsetzung der grandiosen Abenteuerreihe "Die drei Magier". Erneut begeben sich Conrad, Vicky und Mila nach Algravia, erleben mit ihnen ein spannendes und fesselndes Abenteuer, das uns von der ersten bis zur letzten Seite in den Bann zieht. EIn tolles Buch, ein packendes Abenteuer, das Lust auf mehr macht.«

Badische Zeitung

»"Wenn man die richtiges Bücher zur Auswahl stellt, lesen sogar die Jungs gerne."«

www.janetts-meinung.de

»Bereits dieser erste Band ist dem Autor unglaublich gut gelungen. Er schafft es, die Leser in den Bann der Geschichte zu ziehen und sie für die Reihe zu begeistern.«

frau-mutter.com

»Wirklich außergewöhnlich schön gemacht[...][S]ehr spannend (aber nicht zu gruselig) geschrieben und machen (aufgrund der tollen Illustrationen) wirklich Spaß zu lesen!«

Fantasia

»Das Magische Labyrinth ist spannend, phantastisch, bunt und humorvoll-eine ideale Mischung für jüngere Leser.«

Buchmedia Magazin

»Dieses Buch ist gut, weil sich Abenteuer, Spass und Spannung immer wieder abwechseln. Dieses Buch empfehle ich allen Jungen und Mädchen, die phantastische Geschichten lieben«

Kinderbuchlesen

Grosseköpfe

»Das Buch überträgt das Spiel etwas in dem Kinder in die magische Welt eintauchen und dort selbst für Magier gehalten werden.[...] Das Buch ist genauso schön illustiert wie die Spielneuauflage und man darf auf die weiteren Bände gespannt sein.«

Familienbücherei

»Matthias von Bornstädt ist es gelungen, die Idee, die dem Brettspiel zu Grunde liegt, in eine spannende Geschichte mit sympathischen Charakteren und gelungen Bösewichten zu verarebiten. [...] Und das tolle an dem Buch ist, dass ich als erwachsener Vorleser genauso wissen wollte, wie es weitergeht.«

Gingerbooklover

»Die Story macht Spaß, ist kurzweilig für Erwachsene und spannend für Kinder. Die drei Hauptpersonen haben alle ihren eigenen, sympathischen Charkaterzug. Die Illustrationen zu den einzelnen Szenen und Kapiteln sind unglaublich niedlich und geben dem Ganzen noch eine ganz besondere Note.«

Gingerbooklover

»Die Story ist dieses mal sogar noch spannungsgeladener, denn jetzt müssen die Magier ein Monster fangen! Die Charakterzüge der drei Kinder Mila, Conrad und Vicky vertiefen sich in diesem Teil, so dass man sich njoch besser in die Protagonisten hineinversetzen kann. Der flüssige Schreibstil, der Humor und die sympatischen Nebenfiguren runden das Ganze perfekt ab.«

Naddis Blog

»Die drei Magier - Das magische Labyrinth ist eine wunderschöne Geschichte die total interessant und spannend ist. Dazu ist sie mit schönen bunten Illustrationen geschmückt. Da kann man sich als Kind und als Erwachsener sehr gut in die Welt hineinversetzen.«

100 Geschichten Blog

»Die Geschichte der drei Magier liest sich flüssig und hat eine gute Mischung aus Spannung und Magie. [...] Die Story ist ideenreich und vermittelt neben aller Magie und Witz auch Werte wie Freundschaft, Mut und Vertrauen.«

BuchMarkt

»Der Autor entwirft eine magische Welt für jüngere Leser, für die Hogwarts definitiv noch zu gruselig ist. Eine moderne ›Kleine Hexe‹ mit Potenzial für weitere Abenteuer.«

Schullesung

Matthias von Bornstädt liest bei den Stuttgarter Buchwochen

Matthias von Bornstädt, Rolf Vogt

Mittwoch, 29.11.2017, 11:00 Uhr
Haus der Wirtschaft , Stuttgart

Schullesung

Matthias von Bornstädt liest bei der Karlsruher Buchwoche

Matthias von Bornstädt, Rolf Vogt

Donnerstag, 30.11.2017, 11:00 Uhr

Die drei Magier - Geheimnis im GeisterwaldNeuNeu
Matthias von Bornstädt, Rolf Vogt

Die drei Magier - Geheimnis im Geisterwald

Die drei Magier Conrad, Mila und Vicky werden zu ihrer ersten Mission nach Algravia gerufen!

 

In Fia Feus gemütlicher Mühle ist nämlich die Hölle los! Sämtliche Gespenster aus dem Geisterwald sind bei ihr untergekommen und veranstalten einen Schabernack nach dem nächsten. Der Grund für den verspukten Besuch: Die Geister sind aus ihrem Zuhause geflohen, weil dort angeblich ein schreckliches Waldmonster sein Unwesen treibt. Da können nur die drei Magier helfen!

 

Mutig machen sich die drei Freunde auf in den Geisterwald. Doch leider haben sie nicht bemerkt, dass Conrads und Milas kleiner Bruder ihnen heimlich nach Algravia gefolgt ist. Und es kommt noch schlimmer: Der kleine Linus verirrt sich im Wald!

 

Werden die drei Magier ihn rechtzeitig finden, bevor er dem Waldmonster in die Hände fällt?

12,99 €

Zum Produkt
Die drei Magier - Das magische LabyrinthNeuNeu
Matthias von Bornstädt, Rolf Vogt

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Im kleinen Städtchen Mühlfeld geht es immer beschaulich zu. Hier passiert nie etwas Aufregendes.

 

Stimmt's?

 

Nein, ganz und gar nicht!

 

Conrad, Mila und Vicky geraten nach einem Sprung in den Badeweiher plötzlich in eine fremde Welt. Und in der gibt es sprechende Bäume, kluge Katzen und freundliche Hexen! Die Bewohner dieses ungewöhnlichen Ortes nennen ihre Welt Algravia und sind davon überzeugt, dass die drei Kinder die lange erwarteten drei Magier sind, die Algravia vor den gemeinen Machenschaften des fiesen Zauberers Rabenhorst retten sollen.

 

Doch Conrad, Mila und Vicky haben keine Ahnung von Zauberei, also müssen sie wohl die Falschen sein. Oder doch nicht ...?

12,99 €

Zum Produkt