Frann Preston-Gannon

Frann Preston-Gannon


Kommt in die Felder, Wiesen und Wälder!NeuNeu
Frann Preston-Gannon

Kommt in die Felder, Wiesen und Wälder!

365 Gedichte für jeden Tag

Die Natur steckt voller Poesie!

Seit jeher hat die Natur in all ihrer Vielfalt Dichter und Komponisten inspiriert. 365 stimmungsvolle Gedichte und Lieder begleiten uns in diesem Hausbuch durch das Jahr: Jede Seite ist eine Einladung an den Leser, im Alltag innezuhalten und in die Natur und ihre Poesie einzutauchen. Laute und leise, kurze und lange, alte und neue Gedichte und Lieder fangen die Wunder der Natur ein – Jahreszeiten und Wetterphänomene, Tiere und Pflanzen, Landschaften und urbanes Leben. Ein poetischer Schatz für jeden Tag des Jahres, zum Vorlesen und Selberlesen.

Ein Gedichteschatz für Große und Kleine

Neben bekannten Reimen und Kinderliedern aus dem Volksgut und klassischen Versen von Christian Morgenstern, Joachim Ringelnatz, Rainer Maria Rilke oder Joseph von Eichendorff enthält das Hausbuch auch zeitgenössische Gedichte von Josef Guggenmos, James Krüss, Arne Rautenberg und Michael Hammerschmid. Stimmungsvolle Bilder der Illustratorin Frann Preston-Gannon begleiten die Worte und Lieder. So wird der Gedichtband zu einem kostbaren Begleiter für die ganze Familie.

• Ein Gedicht für jeden Tag: Die bunte Mischung aus klassischen und zeitgenössischen Versen und Liedern hält für jeden Tag des Jahres die passenden Zeilen parat
• Zeitloser Begleiter: Enthält Lieblingsgedichte und -lieder für Kinder ab 3 Jahren und für Erwachsene
• Besonderes Geschenk: Ein dickes Hausbuch mit Gedichten und Kinderliedern gehört in jedes Bücherregal!

28,00 €

Zum Produkt