Eva Marebu

Eva Marebu

Eva Marebu wurde 1956 in Herrsching am Ammersee geboren. Bereits als Kind liebte sie vor allem die Geschichten von Astrid Lindgren. Sie studierte Germanistik, Geschichte und Sozialkunde. Zu ihren Hobbys gehören neben dem Lesen auch Kochen, Singen und Trommeln. Sie lebt heute in München.


Der magische Skarabäus
Eva Marebu, Laurence Sartin

Der magische Skarabäus

»Der magische Skarabäus« ist ein fesselnder Jugendroman mit einem Mix aus Fantasy und ägyptischer Geschichte. Das Buch nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise in die Ära Tuanchamuns. Eine furiose Jagd durch Raum und Zeit, eine Geschichte zwischen Historie, Mythos und Fantasie und ein Mädchen auf der Suche nach der Wahrheit. Aus diesem Stoff webt Autorin

Eva Marebu eine ganz besondere Abenteuergeschichte.

 

Alles beginnt mit einem seltsamen Brief, den Paula an ihrem 12. Geburtstag erhält: Der Absender ist angeblich ihr Großvater. Doch warum hat sie noch nie von ihm gehört? Weshalb wurde das Schreiben in der ägyptischen Stadt Luxor aufgegeben?

 

Und was hat es mit dem Skarabäus auf sich, von dem im Brief die Rede ist? Rätsel und Geheimnisse halten Paula nicht auf, und schon bald ahnt sie: Der magische Skarabäus ist das Tor zu einem fernen Ort – und in eine längst vergangene Zeit. Paula begibt sich auf eine atemberaubende Zeitreise!

 

Doch wer die Geister der Vergangenheit weckt, begibt sich in große Gefahr. Und die ägyptischen Dämonen kann Paula nur mit der Hilfe der Götter besiegen…

Zum Produkt