Antje Flad

Antje Flad

Antje Flad studierte Spielzeugdesign an der Hochschule für Kunst und Design in Halle Burg Giebichenstein. Nach der Tätigkeit bei verschiedenen Unternehmen verlegte sie nach der Geburt ihres Sohnes ihre Arbeit ins Homeoffice. Ihre Leidenschaften sind das Reisen, das Fotografieren, Kochen, Lesen und auch ins Kino geht sie gerne. Antje Flad lebt heute mit ihrer Familie und ihrem Hund in Berlin.


Zur Website von Antje Flad


Kids best books , Christa Robbers

»Die beweglichen Schieber eignen sich hervorragend für kleine Finger.«

kinderbibliothek.blogspot.com

»Frisch und modern [...] - [M]an schließt es ob der niedlichen Figuren sofort in sein Herz. Zart und gleichzeitig doch auch bestimmt ist [Anna Karina Birkenstocks] Zeichenstil.«

kinderbibliothek.blogspot.com

»Für die Sehgewohnheit der Kleinstkinder sind die großen, flächigen Darstellungen bestens geeignet. Und doch wirkt nichts langweilig, weil Flad es schafft, an punktuellen Stellen mehr Details einzubauen, ohne zu überfrachten.«

Mein Fingerpuppenbuch - Pepi Pinguin
Antje Flad, Andrea Gerlich

Mein Fingerpuppenbuch - Pepi Pinguin

Spiel mit der Fingerpuppe Pepi Pinguin: Kaum ist der kleine Pinguin aus dem Ei geschlüpft, springt er ins Meer und taucht durch die Wellen. Es gibt so viel zu entdecken! Ein liebenswertes Buch für kleine Kinderhände.

10,00 €

Zum Produkt
Mein erstes Spielbuch Bauernhof
Antje Flad

Mein erstes Spielbuch Bauernhof

Spielen & Entdecken! Wer wackelt mit den Ohren? Und wer versteckt sich da hinter Papa Hund? In diesem Buch findest du alles rund ums Thema Bauernhof.

 

Stabile Schieber garantieren ersten Spielspaß und fördern die Motorik der Kleinsten.

Zum Produkt
Mein erstes Spielbuch Tiere
Antje Flad

Mein erstes Spielbuch Tiere

Wer schläft im Körbchen? Wer taucht im Wasser? Und wer kriecht aus dem Apfel? In diesem allerersten, starkfarbigen Spielbuch können Kleinkinder ab 12 Monaten Tiere entdecken und benennen. Stabile Schieber ermöglichen ein interaktives Entdecken, das gleichzeitig die Motorik fördert. Ein Bilderbucherlebnis mit Marienkäfer, Hund, Katze, Igel, Frosch und Co. für die Allerkleinsten!

Zum Produkt
Mein erstes Spielbuch Erste Sachen
Antje Flad

Mein erstes Spielbuch Erste Sachen

Wer schläft im Bettchen? Wie wächst der Turm? Wie kullert der Ball? In diesem allerersten, starkfarbigen Spielbuch können Kleinkinder ab 12 Monaten ihre Welt mit allen ersten Sachen entdecken und benennen. Stabile Schieber ermöglichen ein interaktives Entdecken, das gleichzeitig die Motorik fördert. Ein Bilderbucherlebnis mit plakativen Illustrationen von Schnullerkette, Plüschhase, Kipper, Ball, Spieluhr und Co. für die Allerkleinsten!

Zum Produkt
Groß und klein
Antje Flad

Groß und klein

Mein buntes Buch der Gegensätze

Mein buntes Buch der Gegensätze begleitet das Kleinkind beim Erlernen von Gegensatzpaaren wie groß und klein, schnell und langsam, laut und leise, etc ... Ein griffiges Register erleichtert kleinen Kinderhänden das Umblättern der stabilen Pappseiten. Auf jeder Doppelseite wird das Kind zum Entdecken kleiner Tiere, zum Benennen und Erzählen angeregt - so macht Sprachförderung Spaß! In modernem Mustermix hat die Illustratorin Antje Flad klare, plakative Bilder für die Kleinsten umgesetzt. Ein wunderbares handliches und preisgünstiges Mitnahmebuch für zu Hause oder unterwegs!

Zum Produkt
Was ist denn hier drin?  Meine Tiere
Antje Flad

Was ist denn hier drin? Meine Tiere

Wer versteckt sich hinter dem Seerosenblatt? Wer wohnt in der Höhle? Und wer sitzt im Känguru-Beutel? Kleinkinder werden hier zum Mitraten animiert und entdecken durch das Öffnen von großen Klappen zahlreiche Überraschungen rund um das Thema Tiere. Auf der linken Seite im Buch sitzt z.B. die Igelmutter und auf der rechten Seite lässt sich ein Blätterhaufen öffnen, unter dem die Igelkinder erscheinen. Dadurch lernen schon die Kleinsten erste Zusammenhänge zu erkennen und gleichzeitig wird ihre Wahrnehmung sowie ihre Feinmotorik ideal geschult. Die gute Verarbeitung der besonders stabilen Klappen garantiert ein aufregendes Bilderbucherlebnis und einen lang anhaltenden Spaß beim immer-wieder-Ansehen!

Zum Produkt
Flieg hoch hinaus, kleine Maus!
Leonie Münker, Antje Flad

Flieg hoch hinaus, kleine Maus!

Niko der Hase hat für die kleine Maus eine wunderschöne Karte gebastelt – und einen Ballon angebunden. Nun will er das Geschenk, das der Maus beim Fliegen helfen soll, natürlich ganz schnell überbringen. Auf seinem Weg stößt der Hase jedoch immer wieder auf Hindernisse, die es zu überwinden gilt. Wird er sein Ziel erreichen? Und wird die Maus mit dem Ballon fliegen können?

Zum Produkt
Achtung! Auf dem Flughafen
Antje Flad

Achtung! Auf dem Flughafen

Riesige Abflughallen, schallende Durchsagen, uniformierte Sicherheitsleute mit laut piepsenden Maschinen und dann das Gefühl zu fliegen: Für Kinder ist eine Flugreise von der ersten bis zur letzten Sekunde ungemein aufregend, manchmal sogar ein wenig zu aufregend! Da hilft es, wenn die Abläufe im Vorfeld durchgespielt werden können.

Zum Produkt
Meine Lesestart-Box - Schul-Geschichten
Claudia Ondracek, Antje Flad

Meine Lesestart-Box - Schul-Geschichten

Am besten beides! Diese cleveren Boxen sind perfekt für erste Leseversuche. Jeweils drei spannende Geschichten erzählen von Lea, Andreas und Saskia und ihren Erlebnissen in der Schule: Leas Pausenbrot verschwindet spurlos, Andreas findet eine Katze und die Feuerwehr hat einen Einsatz an der Schule.

Die Kinder können durch das Benennen der Bilder, die die Substantive ersetzen, "mitlesen" und beim Memo-Spiel die gelernten Wörter vertiefen.

 

Alles zusammen ist schön und praktisch verstaut in einer Box.

Zum Produkt
Lernraupe - Bei Rot bleib ich stehen!
Sylvia Englert, Antje Flad

Lernraupe - Bei Rot bleib ich stehen!

Mein erstes Verkehrsbuch

Fabian lernt Radfahren - doch dafür braucht er nicht nur viel Übung, sondern muss auch lernen, sich an die Regeln des Straßenverkehrs zu halten. Egal ob Fahrrad aufpumpen, Verkehrsschilder deuten oder das Überqueren eines Zebrastreifens - hier lernen Kinder zusammen mit Fabian, worauf es ankommt, sodass mit ein bisschen Übung auch in der realen Welt nichts mehr schief gehen kann.

 

Damit sich das Neuerlernte gleich gut einprägt, gibt es auf jeder Seite kurze Merksätze oder Übungen, die die Vorschulkinder noch mehr mit in das Geschehen einbeziehen.

 

 

"…vermittelt altersgerecht und sachgerecht Wissen und Können, das Vorschulkinder benötigen, um sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen."

Lars Kammerer, TÜV SÜD Autoservice GmbH

Zum Produkt
Mein Fingerpuppenbuch mit Emil Eisbär
Andrea Gerlich, Antje Flad

Mein Fingerpuppenbuch mit Emil Eisbär

Nicht nur für kleine Bärenfreunde: In diesem stabilen Bilderbuch entdeckt der kleine Eisbär Emil seine Umgebung und trifft viele andere Tiere.

 

Mit Fingerpuppe für jede Seite!

 

 

Die Hauptfigur in diesem Bilderbuch heißt Emil. Der Name basiert auf dem lateinischen Namen aemulus und bedeutet »eifig, wetteifernd, nachahmend«.

Zum Produkt
Lernraupe Vorschul-Bilderbuch: Leonie auf dem Ponyhof
Leonie Münker, Antje Flad

Lernraupe Vorschul-Bilderbuch: Leonie auf dem Ponyhof

Ein Lernraupe-Bilderbuch mit Lerneffekt, das Vorschulkindern Spaß macht. Neben der Sachgeschichte über Leonie und ihre erste Begegnung mit Pferden und Ponys befinden sich auf jeder Doppelseite Rätsel und Aufgaben, die zum genauen Beobachten und Nachdenken anregen.

 

So wird die sprachliche Entwicklung gefördert, gleichzeitg wird erstes Wissen zum Thema Pferde und Reiten vermittelt. Am Ende der Geschichte gibt ein Schaubild eine Übersicht, was kleine Reiter alles wissen sollten.

 

»Darf ich Molly auch mal reiten?«, fragt Leonie. Auf Anhieb hat sie das Pony mit der vanillefarbenen Mähne ins Herz geschlossen. Leonies erste Reitstunde ist ganz schön aufregend – und viel zu schnell vorbei!

Zum Produkt