Wimpelkette

Bastelt eine fröhlich-kunterbunte Wimpelkette!
Diese Kette sorgt sowohl drinnen als auch draußen für ungemein gute Laune! Los geht´s!

 

Ihr braucht:
  • Bastelpapier in verschiedenen Farben
  • Stück Pappe
  • Schnur/Band
  • Bleistift
  • Lineal
  • Schere
  • Kleber

 

So geht’s:

1. Basteln Sie aus dem Stück Pappe eine Wimpelschablone. Zeichnen Sie dafür mit Bleistift und ggf. Lineal eine Wimpelform auf. Schneiden Sie die Form aus.
2. Nun legen Sie die Schablone auf ein Stück Bastelpapier und zeichnen sie ab. Schneiden Sie die Form aus. Wiederholen Sie dies mehrfach auf den anderen Bastelpapieren.
3. Kleben Sie nun die einzelnen Wimpel zusammen, sodass ein Wimpel zwei bunte Seiten hat. Sie können gleiche oder unterschiedliche Farben zusammenkleben.
4. Lochen Sie die Wimpel an der oberen Kante links und rechts.
6. Ziehen Sie eine Schnur oder ein Band durch die Löcher. Knoten Sie an jedem Ende eine kleine Schlaufe. Nun können Sie die Wimpelkette aufhängen!

Diese Bastelanleitung teilen

Tipps

Verzieren Sie Ihre Wimpelkette mit weiteren Objekten! Hängen Sie z.B. kleine Perlen an die Schnurteile zwischen den einzelnen Wimpeln.
Sie können auch Blanko-Wimpel aus weißem Papier ausschneiden und diese selbst bemalen oder bekleben, z.B. mit Geschenkpapier.

Produktempfehlungen
trueno_dots[{breakpoint: 410,settings: {slidesToShow: 2,slidesToScroll: 2}},{breakpoint: 640,settings: {slidesToShow: 3,slidesToScroll: 3}},{breakpoint: 900,settings: {slidesToShow: 4,slidesToScroll: 4}}]