Sensationell einfach und individuell: Fröhlich bemalte Söckchen mit Anti-Rutsch-Effekt!

So kommst du nicht ins Rutschen! Gestalte mit Anti-Rutsch-Farbe sensationell einfach und effektvoll deine individuellen Lieblingstextilien
Zu Hause auf glattem Boden ausrutschen? Das muss nicht sein! Mit hübschen und praktischen Anti-Rutsch-Socken ist die Gefahr gebannt – Toben und Laufen erlaubt!

 

Du brauchst:
  • Anti-Rutsch-Farbe
  • Stoff, z.B. Socken, Strümpfe, Teppiche
  • ein Stück Pappe
  • Schere

 

So geht’s:

1. Bei Socken oder Strümpfen schneidest du eine passende Pappe zurecht und legst das Stück in die Socke bzw. den Strumpf ein. So ist die zu bemalende Fläche schön eben.
2. Male ein hübsches Motiv auf den Stoff. Trage dabei die Farbe direkt aus der Tube auf. Du kannst kleine Halbperlen oder großflächige Motive gestalten.
3. Lass die Farbe über Nacht trocknen. Fertig!
4. Statte doch auch andere Textilien, wie z.B. einen Teppich, mit dem praktischen Anti-Rutsch-Effekt aus!

 

 

Diese Bastelanleitung teilen

Produktempfehlungen
trueno_dots[{breakpoint: 410,settings: {slidesToShow: 2,slidesToScroll: 2}},{breakpoint: 640,settings: {slidesToShow: 3,slidesToScroll: 3}},{breakpoint: 900,settings: {slidesToShow: 4,slidesToScroll: 4}}]