Tom Nicoll

,

Sarah Horne

Drachenalarm in meinem Klo

Mini-Drache Ping vermisst seine Eltern in China ganz fürchterlich. Deshalb freut er sich auch so, als Eric ihm hilft, mit den beiden zu skypen. Allerdings ist es sehr bald vorbei mit der Freude. Seine Eltern wollen nämlich seinen Onkel und seine Tante schicken, um ihn nach Hause zurückzubringen. Pings Verwandte reisen seltsamerweise direkt über den Abwasserkanal an und tauchen plötzlich in Erics Toilette auf. Und sie weigern sich stur, ohne Ping wieder abzureisen!

Weitere Titel

Kunden, die sich diesen Titel angesehen haben, interessierten sich auch für:

Mehr zum Buch

  • MEDIATHEK
  • LESERSTIMMEN (0)
  • AUTOREN & ILLUSTRATOREN
Ihre Meinung
Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:*
Im Nachrichtentext sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.
 
Autor

Tom Nicoll hat schon in der Schule mit dem Schreiben angefangen und immer versucht, so viele Albernheiten wie möglich in seine Aufsätze einzubauen, um gerade noch damit durchzukommen. Wenn er nicht schreibt, spielt er gerne Computerspiele - vor allem die, bei denen er von Kindern aus aller Welt besiegt wird, die erst halb so ...

click here