Margit Ruile

Margit Ruile wurde 1967 in Augsburg geboren. Schon früh entwickelte sie ein Faible fürs Geschichtenerzählen. Bevor sie allerdings ihr erstes Buch veröffentlichte, studierte sie Regie an der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film, an der sie nach ihrem Abschluss auch lange Zeit unterrichtete. Zugleich drehte sie Dokumentarfilme und arbeitete als Drehbuchlektorin. Margit Ruile lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in München.

Mehr zum Autor/Illustrator

  • MEDIATHEK
  • ALLE TITEL VON Margit Ruile
Berlin 2034. Ben lebt ein ganz normales Leben mit seiner Familie. Den Alltag regelt wie bei allen anderen Menschen sein Slave für ihn. Eine Hologramm-Figur, die ihm bei Recherchen hilft, seine Termine plant und auch ansonsten immer für ihn da ist. Dank ihm hat Ben Zugriff auf alle möglichen Kameras in der Stadt. Ben stellt die ständige Überwachung der Slaves irgendwann in Frage und gerät an die falschen Freunde. Um Teil dieser Gruppe zu werden, soll Ben seinen Slave Sakar auslöschen.
...
12,99
Berlin 2034. Ben lebt ein ganz normales Leben mit seiner Familie. Den Alltag regelt wie bei allen anderen Menschen sein Slave für ihn. Eine Hologramm-Figur, die ihm bei Recherchen hilft, seine Termine plant und auch ansonsten immer für ihn da ist. Dank ihm hat Ben Zugriff auf alle möglichen Kameras in der Stadt. Ben stellt die ständige Überwachung der Slaves irgendwann in Frage und gerät an die falschen Freunde. Um Teil dieser Gruppe zu werden, soll Ben seinen Slave Sakar auslöschen.
...
10,99
Margit Ruile, Laurence Sartin
Die Weihnachtsferien sind angebrochen. Es ist düster und eiskalt. Fast alle weißen Zauberer sind verschwunden und Mira hat lange nichts mehr von ihren Freunden gehört. Plötzlich tauchen schwarze Zauberer bei ihr zu Hause auf und sie muss schnellstmöglich fliehen. Mira findet heraus, dass die schwarze Hexe ihre Freunde entführt hat. Nun liegt es an ihr sie zu besiegen und die weißen Zauberer zu retten. Wird es Mira ganz allein gelingen die Zauberwelt zu befreien?
10,99
Margit Ruile, Laurence Sartin
An einem heißen Tag im Juli begegnen sich Rabeus und Miranda zum ersten Mal
seit den Geschehnissen im Herbst wieder.
Rabeus berichtet Miranda, die ihm nicht sagen will, wo sie gesteckt hat, von der verzweifelten Lage der weißen Zauberer. Viele sind wie vom Erdboden verschluckt und manche sind zu den schwarzen Zauberern übergelaufen.
Thaddäus Eckling, ein berühmter Zauberer, der als letzte Hoffnung der Zauberergemeinde gilt, gibt den Kindern den Auftrag, die Kugel zu suchen, die ...
10,99
Margit Ruile, Laurence Sartin
Die Ferien bei Tante Lisbeth drohen für Mira die langweiligsten ihres Lebens zu werden. Doch dann begegnet sie der Hexe Miranda – und Miras Welt steht Kopf! Sie lernt einen echten Drachen kennen und gerät so zwischen die Fronten von weißer und schwarzer Magie. Kann sie gemeinsam mit Miranda verhindern, dass die schwarzen Zauberer das Geheimnis des weißen Drachens lüften?

Ein fantastisches Abenteuer um eine ungewöhnliche Freundschaft!
10,99
click here